11.06.2007
FLUG REVUE

2007-06-10 - Trent für 787Trent 1000 for Dreamliner despatched

Rolls-Royce liefert 787-Triebwerk<br /> The first pair of Trent 1000 engines has been shipped by Rolls-Royce for installation on the Boeing 787. The engines were dispatched from the company's Derby, UK facilities on schedule.

Dominic Horwood, Director – Boeing Programmes at Rolls-Royce, said: "As the launch powerplant on the 787, the Trent 1000 has the special responsibility of leading the programme, and dispatching the first set of engines is a proud moment for the Rolls-Royce team, our partners and suppliers. It is also a testament to the great co-operation we enjoy with our colleagues in Boeing. I'm sure all those involved, especially our Trent 1000 customers, will share our excitement when the 787 is revealed for the first time."  
A total of nine development engines are already involved in ground running, with a further ten Trent 1000s scheduled to support the flight test phase. Production engines are due to begin deliveries to Boeing in the first quarter of next year. The Trent 1000 has now completed the majority of testing required for engine certification by the airworthiness authorities later this year. Airborne testing of a Trent 1000 on the Rolls-Royce Boeing 747 flying test bed will begin shortly and will be used to validate airframe and intake interfaces.  

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Boeing 747-8F verliert zwei Bestellungen Nippon Cargo Airlines bestellt verbleibende Jumbos ab

27.03.2017 - Die japanische Frachtfluggesellschaft Nippon Cargo Airlines (NCA) hat ihre beiden verbliebenen Bestellungen für die Boeing 747-8F annulliert. Dies verlautete am Montag aus New Yorker Börsenkreisen. … weiter

Längster Dreamliner startet in Charleston Boeing kündigt Erstflug der 787-10 für den 31. März an

27.03.2017 - Am 31. März wird die erste Boeing 787-10 zum Erstflug abheben. Boeing will den Start im Internet übertragen. … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

#C3POANAJET Boeing 777 mit Star-Wars-Sonderlackierung

22.03.2017 - Am 20. März feierte eine Boeing 777-200 der japanischen ANA mit spektakulärer C-3PO-Sonderlackierung ihr Rollout. Am Dienstag erfolgte der erste Linienflug des neuen Star-Wars-Jets ab Tokio. … weiter

Irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair erhält 450. Boeing 737-800

21.03.2017 - Die irische Fluggesellschaft Ryanair erhielt am Dienstag die 450. Boeing 737. Bei dem europäischen Niedrigpreis-Pionier sind ausschließlich Flugzeuge dieser Familie im Einsatz. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App