14.08.2009
FLUG REVUE

UK launch aid for A350 XWB worth 340 million Pounds

Lord Mandelson today announced that the UK Government has agreed to support Airbus with up to £340 million repayable launch investment for the development of the A350 XWB.

Building on the New Industry, New Jobs agenda as well as our latest advanced manufacturing initiatives announced on 29 July, the support further demonstrates the government’s commitment to the our advanced manufacturing sector, as part of a balanced economy helping to build Britain’s future.

The support, drawn partially from the Government’s £750m Strategic Investment Fund, will enable Airbus in the UK to strengthen its position as a world leader in wing, landing gear and fuel integration systems technologies and ensure the UK plays a leading role in the development of the A350 XWB, as it has done on previous Airbus programmes. This support will create and sustain more than 1,200 jobs within Airbus across Filton and Broughton sites
as well over 5,000 within the supply chain across the UK.

Today’s announcement of £340m of support follows on from our commitment to provide £60m of support for GKN to design and develop the rear spar and trailing edge of the A350 XWB.

Tom Enders, Airbus president and CEO, said: "We welcome the UK government's decision to invest in the A350 XWB, the most advanced, innovative, and eco-efficient aircraft in its market segment. This partnership with the UK government means that the UK taxpayer can expect a sound return on their investment, and ensure the aviation industry continues to thrive in Europe and around the world."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Neue Sitzplätze und schallisolierende Vorhänge Emirates A380: Erneuerte Bar im Oberdeck

23.02.2017 - Eines der Markenzeichen der Emirates-A380 ist die Bar im hinteren Oberdeck, an der sich Gäste der Business Class die Zeit vertreiben können. In ihren künftigen Jets verbessert Emirates den … weiter

Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

22.02.2017 - Emirates hat ihren letzten, neuen Airbus mit GP7200-Triebwerken der Engine Alliance übernommen. Ihre künftigen A380 hat sie sich mit den alternativ angebotenen Rolls-Royce Trent-Triebwerken bestellt. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

Berlin – Arktis – Berlin Sonderflug zum Nordpol

22.02.2017 - Airberlin bietet zum zehnten Mal einen Flug über die Arktis und den Nordpol an. Der zwölfstündige Sonderflug mit einem Airbus A330-200 startet am 1. Mai von Berlin-Tegel. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App