Airbus und China stärken Forschung zu alternativen Kraftstoffen

Airbus und die Tsinghua-Universität sind eine Partnerschaft zur Erstellung einer gemeinsamen Nachhaltigkeitsanalyse chinesischer Rohstoffe eingegangen.

Desweiteren soll beurteilt werden, wie der Aufbau einer Wertschöpfungskette zur schnelleren Vermarktung von alternativen Treibstoffen bestmöglich unterstützt werden kann. Diese Wertschöpfungskette zielt auf die Herstellung und die verstärkte Nutzung von alternativen Kraftstoffen in China, dem am schnellsten wachsenden Luftfahrtmarkt der Welt.

In der ersten Phase bewerten die Partner geeignete Rohstoffe, die den Anforderungen der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit gerecht werden. Die Nachhaltigkeitsanalyse wird von Airbus durchgeführt und umfasst eine enge Zusammenarbeit mit der Tsinghua-Universität sowie mit führenden europäischen Einrichtungen.

Im zweiten Halbjahr 2012 sollen die ersten Ergebnisse ausgewertet und eine Reihe geeigneter Rohstoffe ausgewählt werden, wie z.B. Algen und gebrauchte Speiseöle (die normalerweise entsorgt werden).

Anfang 2013 soll die vollständige Nachhaltigkeitsanalyse abgeschlossen sein. Ab 2013 werden sich die Partner mit der Suche nach Prozessen zur Herstellung alternativer Flugkraftstoffe in kommerziell ausreichenden Mengen befassen.

Mehr Infos zu:
Airbus

Mehr zum Thema:
Flugzeugbau

KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Triebwerk für A320neo Pratt & Whitney PW1100G-JM zugelassen

19.12.2014 - Der Purepower-Getriebefan (GTF) für die Airbus A320neo hat von der FAA seine Mussterzulassung erhalten. Das PW1100G-JM ist die neueste Version der Triebwerksfamilie von Pratt & Whitney. … weiter

Erstlandung in Wunstorf A400M der Luftwaffe in Deutschland gelandet

19.12.2014 - Heute kam der erste Airbus A400M bei einem Geschwader der Luftwaffe an. Der Transporter wurde von einer Crew des LTG 62 aus Sevilla nach Wunstorf überführt. Zur Begrüßung des Flugzeugs war … weiter

Bestellungen Airbus A330neo überschreitet Marke von 100 Festaufträgen

19.12.2014 - Airbus kann vor dem Jahreswechsel einen weiteren Auftrag für die A330neo verbuchen. Hawaiian Airlines hat eine Absichtserklärung über acht A330-800neo von der Farnborough Airshow in einen Festauftrag … weiter

Flugzeugbau Kunststoff oder Metall? - Neue Materialien im Flugzeugbau

19.12.2014 - Mit dem Programmstart der Boeing 787 schien endgültig das Ende der Metalle für den Bau großer Komponenten von Luftfahrzeugen eingeläutet. Experten aber warnten vor allzu großer Euphorie – und hatten … weiter

Übergabe in Sevilla Luftwaffe übernimmt ihren ersten Airbus A400M

18.12.2014 - Airbus Defence and Space hat heute in Sevilla die erste A400M formell an die deutsche Luftwaffe übergeben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 01-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 01/2015

FLUG REVUE
01/2015
15.12.2014

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Tornado bei der Luftwaffe
- Airbus A350 für Qatar
- Transporter KC-390
- Airshow Zhuhai
- Absturz SpaceShipTwo
- Lufthansa Pilotenausbildung
- Neue Gulfstream-Jets
- Blick auf die Erde

aerokurier iPad-App