Avionik

Neues System von Rockwell Collins
Neues System von Rockwell Collins Überschallknall im Cockpit visualisiert

Der US-Avionikhersteller Rockwell Collins hat ein System entwickelt, das Piloten von künftigen Überschallflugzeugen die ...

„White Out“-Versuche mit der EC635
„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ...

Avionik   News · Berichte · Downloads

Neuentwicklung
Neuentwicklung IAI Mini-Sensoren für unbemannte Fluggeräte

Israel Aerospace Industries hat mit MicroPOP und NanoPOP zwei neue optische Sensorsysteme für kleine UAVs entwickelt.

Drei Millionen Euro für Flugzeugforschung
Drei Millionen Euro für Flugzeugforschung Super-Rechner beim DLR in Göttingen

Einen Super-Rechner für die Flugzeugforschung hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Göttingen am Mittwoch in Betrieb genommen.

Reale und virtuelle Welt werden im Cockpit eins
Reale und virtuelle Welt werden im Cockpit eins Elbit-Helmdisplay für Leonardo Helicopters

Nach einem umfassenden Flugerprobungsprogramm wird das Heli-ClearVision Enhanced Flight Vision System (EFVS) von Elbit Systems auch in zivilen Hubschraubern von Leonardo ...

Leiser landen
Leiser landen DLR möchte Anfluglärm verringern

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat ein Pilotenassistenzsystem entwickelt, das den Anfluglärm verringern soll. Erste Testflüge waren vielversprechend.

Pilotenausbildung beim Heer
Pilotenausbildung beim Heer Computer-Lernprogramm für den Tiger verbessert

Das verbesserte Computer Aided Training-Programm von Benntec für die Tiger-Pilotenausbildung ist von der zuständigen Rüstungsagentur OCCAR abgenommen worden.

Leisere Landeanflüge
Leisere Landeanflüge Piloten-Assistenzsystem des DLR bewährt sich

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im September das Low Noise Augmentation System (LNAS) bei Flugtests erprobt. Nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht.

Airbus Helicopters
Airbus Helicopters Helionix Avionik auch für H135 zugelassen

Die EASA hat das Helionix Avioniksystem von Airbus Helicopters nun auch in der H135 zugelassen. Geliefert werden die so ausgerüsteten Hubschrauber ab nächstem Jahr.

Übernahme des US-Kabinenausstatters
Übernahme des US-Kabinenausstatters Rockwell Collins kauft B/E Aerospace

Der amerikanische Avionikhersteller bietet 6,4 Milliarden US-Dollar für B/E Aerospace.

Transportabler Autopilot lernt aus Datenbanken
Transportabler Autopilot lernt aus Datenbanken DARPA schafft den Copiloten ab

Die amerikanische Rüstungsforschungsbehörde DARPA erprobt einen modularen Autopiloten, der Luftfahrzeugführer von allen Routinearbeiten im Cockpit entlasten soll, und der auch mit ...

Zulassung für Enhanced Vision Systeme
Zulassung für Enhanced Vision Systeme Verbesserte Sicht für Business-Jets

Gleich zwei Sichtverbesserungssysteme für Geschäftsreiseflugzeuge vom Typ Embraer und Dassault sind nun zugelassen worden.

Testflüge mit DLR-Forschungsflugzeug in Frankfurt
Testflüge mit DLR-Forschungsflugzeug in Frankfurt Software soll Fluglärm verringern

Bis zum 28. September testet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) an Bord des Airbus A320-232 "D-ATRA" ein neues Pilotenassistenzsystem. Damit sollen leisere Anflüge ...

Boeing 777X
Boeing 777X Touchscreens im Cockpit

Die in der Entwicklung befindliche Boeing 777X wird als erstes Verkehrsflugzeug mit modernen Touchscreens von Rockwell Collins ausgestattet.

eFF-System auf dem Tablett
eFF-System auf dem Tablett Lufthansa testet e-Briefing-App

Die Lufthansa testet seit kurzem Applikation eFF für die gesamte Briefing- und Flugdokumentation. Damit wird das Papier-Briefingpaket überflüssig.

eyevis
eyevis DLP-Projektoren für Simulatoren von Lufthansa Flight Training

20 Simulatoren von Lufthansa Flight Training werden mit DLP-Projektoren von eyevis aus Reutlingen modernisiert.

Avionik für Boeing 737
Avionik für Boeing 737 Shenzen Airlines setzt auf Head-up-Displays

Die chinesische Fluggesellschaft hat sich bei der Ausstattung von 44 Boeing 737 für Avionik und Bordunterhaltung des US-Unternehmens Rockwell Collins entschieden.

Hubschraubereinsätze bei schlechter Sicht
Hubschraubereinsätze bei schlechter Sicht TU München testet Augmented Reality

Mit Informationen über die Umgebung, die auf einer Datenbrille eingespiegelt werden, sollen Hubschrauberpiloten auch bei extrem schlechter Sicht fliegen können.

MUSIC-Familie
MUSIC-Familie Diehl und Elbit erweitern Kooperation bei DIRCM-Systemen

Diehl Defence und Elbit Systems haben ihre Zusammenarbeit auf Selbstschutzsysteme für Kampfhubschrauber und Militär-Transporthubschrauber ausdehnt.

Airbus DS Electronics and Border Security
Airbus DS Electronics and Border Security „Großer Mittelständler“ für Sensortechnologien erstmals auf der ILA

Die Ausgliederung aus dem Airbus-Konzern soll dem Unternehmen neue Flexibilität bieten, um Wachstumschancen zu nutzen.

Honeywell und NASA
Honeywell und NASA Den Überschallknall vorhersagen

Der US-Technologiekonzern Honeywell und die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA arbeiten an Cockpit-Systemen, die Piloten von Überschallflugzeugen vor dem "Supersonic Boom" warnen.

AERO 2016 in Friedrichshafen
AERO 2016 in Friedrichshafen Avionics Avenue

Die AERO, die internationale Messe für die Allgemeine Luftfahrt, in Friedrichshafen widmet der Avionik wieder einen eigenen Ausstellungsbereich.

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App