22.09.2016
FLUG REVUE

Boeing 777XTouchscreens im Cockpit

Die in der Entwicklung befindliche Boeing 777X wird als erstes Verkehrsflugzeug mit modernen Touchscreens von Rockwell Collins ausgestattet.

Touchscreens für Cockpit der Boeing 777X

Piloten bedienen die künftige Boeing 777X über Touchscreens. Foto und Copyright: Rockwell Collins  

 

Boeing hat für das Cockpit des neuen Großraumjets Touchscreen-Technologie des amerikanischen Avionik-Herstellers Rockwell Collins ausgewählt. Fünf berührungsempfindliche Bildschirme sollen die Bedienung intuitiver und den Betrieb effizienter machen. Die Boeing 777X wird damit das erste Verkehrsflugzeug mit der neuen Bedienphilosophie im Cockpit, wie Rockwell-Collins am Mittwoch bekanntgab.

"Touchscreens umgeben uns überall im Alltag und wir begrüßen Boeings Schritt, diese Entwicklung in der Cockpit-Technologie in einem fortschrittlichen Flugzeug wie der Boeing 777X einzuführen", so Kent Statler, Executive Vice President und Chief Operating Officer für kommerzielle Systeme bei Rockwell Collins. Eine berührungsempfindliche Cockpit-Umgebung vereinfache das Informationsmanagement der Piloten und beschleunige die Erledigung von Aufgaben.

Die für die 777X vorgesehenen Touchscreens sind multi-touch-fähig, das heißt beide Piloten können gleichzeitig darauf arbeiten. Es handelt sich um resistive Touchscreens, die auf Druck reagieren. So sollen unabsichtliche Interaktionen vermieden werden. Ein Abstützmechanismus sorgt dafür, dass die Bedienung auch während Turbulenzen möglich ist.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Sky Gates Cargo Airlines Russische Luftfrachtgesellschaft erweitert Flotte

26.05.2017 - Im vergangenen Jahr hat Sky Gates Cargo den Frachtverkehr zwischen Europa, Russland und dem fernen Osten aufgenommen. Nun erweitert die Fluggesellschaft ihre Flotte um eine weitere Boeing 747-400F. … weiter

Für den Start von kleinen Satelliten Boeing entwickelt wiederverwendbares Raumflugzeug

26.05.2017 - Gemeinsam mit der DARPA, der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, arbeitet Boeing an einem Raumflugzeug, das Satelliten ins All bringen soll. … weiter

Langstrecke Frankfurt-Dallas Boeing 777-200 mit neuer Business-Class-Bestuhlung

26.05.2017 - American Airlines führt, auf den Flügen von Frankfurt nach Dallas (Fort Worth), eine neue Bestuhlung in der Business Class ein. Alle Reisenden haben aufgrund der 1-2-1 Bestuhlung direkten Zugang zum … weiter

Modernisierungsprogramm Saudische E-3A erhalten Radar-Verbesserungen

24.05.2017 - Das Radar System Improvement Program für die fünf Boeing E-3A AWACS der saudischen Luftstreitkräfte ist abgeschlossen worden. … weiter

Neue 737-Generation im Einsatz Boeing liefert zweite 737 MAX aus

24.05.2017 - Am Mittwoch ist am Flughafen Boeing Field die zweite Boeing 737 MAX 8 ausgeliefert worden. Der neue Zweistrahler ist bereits unterwegs zum Kunden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App