02.12.2014
FLUG REVUE

Airbus Defence & SpaceIFF Mode 5 für die Bundeswehr

Für einen zweistelligen Millionenbetrag modernisiert Airbus Defence & Space weitere bestehende IFF-Abfrager und IFF-Transponder der Bundeswehr.

MSSR 2000 I Radar EADS

Auch die Dekundärradars der Bundeswehr werden mit IFF Mode 5 ausgerüstet (Foto: Airbus).  

 

Der vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) erteilte Folgeauftrag umfasst die vorhandenen STR-2000-Transponder an Bord aller fliegenden Plattformen der Bundeswehr. Die Aufrüstung betrifft weiter auch alle Abfrager vom Typ MSSR 2000 I (MSSR = Monopulse Secondary Surveillance Radar) in sämtlichen Bodenplattformen.

Nach dem Erstauftrag aus dem Jahr 2013 wird die jetzt in Auftrag gegebene zweite Phase des Modernisierungsprogramms bis 2016 laufen.

Der neue NATO-Standard „Mode 5“ für Freund-Feind-Erkennungssysteme (Identification Friend or Foe – IFF) bietet zur Vermeidung einer Signalmanipulation von feindlicher Seite im Gegensatz zum bisherigen Mode 4 hochentwickelte Verschlüsselungstechniken, die das Identifizierungsverfahren absolut zuverlässig und sicher machen sollen.



Weitere interessante Inhalte
Arianespace Airbus Safran Launchers wird Hauptaktionär

01.12.2016 - Das Joint Venture von Airbus Defence and Space und Safran übernimmt die Anteile der französischen Raumfahrtbehörde CNES am Raketenbetreiber und -vermarkter Arianespace. … weiter

75. Starterfolg in Serie Ariane 5 ES bringt vier Galileo-Satelliten ins All

17.11.2016 - Erstmals beförderte eine Ariane 5 vier Galileo-Satelliten gleichzeitig in den Orbit. Damit besteht die Konstellation des europäischen Satellitennavigationssystems nun aus 18 Satelliten. … weiter

Lufttransporter demonstriert Tankerrolle Airbus A400M betankt zweite A400M

14.11.2016 - Ein Airbus A400M-Transporter hat bei zwei Testflugreihen über Sevilla mehr als 50 Tankkontakte mit einer zweiten A400M im Geradeaus- und Kurvenflug aus der mittleren Tankposition demonstriert. … weiter

Unbemannte Luftfahrzeuge EASA erteilt Airbus erste Drohnen-Konstrukteurszulassung

22.09.2016 - Die europäische Luftfahrtbehörde EASA hat Airbus Defence and Space die erste Zulassung für die Entwicklung und Konstruktion unbemannter Luftfahrzeuge erteilt. Die neue Zulassung dürfte vor allem für … weiter

Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

15.09.2016 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App