20.03.2017
FLUG REVUE

„White Out“-Versuche mit der EC635RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet.

EC635 White Out Februar 2017 Schweiz

Mit einer EC635 der Schweizer Luftwaffe wurden auf der Älggialp Flugversuche bei White-Out-Bedingungen durchgeführt (Foto: VBS/DDPS).  

 

Bei dem von RUAG eingebauten System handelt es sich um das ursprünglich von Airbus Defence and Space entwickelte System Sferion, das so konfiguriert ist, dass es grundsätzlich in jeden Hubschrauber integriert werden kann.

Die EC635 kam im Rahmen der NATO DVE (Degraded Viusal Environment) Trials zum Einsatz. Ziel dieses von der Nato geführten Testprogramms ist es, Technologien zu erproben, mit denen Helikoptereinsätze bei eingeschränkten Sichtbedingungen sicherer gemacht werden können.

Die Tests, die auf der Älggialp in der Schweiz stattfanden, konzentrierten sich auf eingeschränkte Sicht bei Schneefall, so genannte White Outs. Ausgangspunkt der Versuchsflüge war die Helikopterbasis der Schweizer Luftwaffe in Alpnach. Dort unterhält RUAG Aviation ein unabhängiges Kompetenzzentrum für die Reparatur und Instandhaltung (MRO) von Helikoptern.

Die DVE-Versuche wurden im Rahmen der «Informal Working Group Degraded Visual Environment» (IWG DVE) der NATO durchgeführt. Die Beteiligung der Schweizer Armee an den DVE-Versuchen gründet auf der Mitgliedschaft «Partnerschaft für den Frieden» (PfP). In diesem Zusammenhang ist die Schweiz auch bei IWG DVE vertreten und hat dort angeboten, die DVE-Versuche im Bereich «White Out» in der Schweiz durchzuführen.



Weitere interessante Inhalte
Guimbal Cabri fliegt autonom Vorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

19.06.2017 - Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700. … weiter

Entscheidung von Airbus Helicopters Thales trainiert Kuwaitische Truppen

19.06.2017 - Kuwait wird Simulatoren von Thales nuzten, um die Crews seiner Caracal-Hubschrauber auszubilden. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Gefährliche Blendung von Passagierflugzeugen Haft für Laser-Attacke auf Flugzeuge

01.06.2017 - Für die Blendung von Verkehrsflugzeugen am Flughafen Schönefeld ist ein 49-jähriger Brandenburger am Mittwoch zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. … weiter

Airbus Helicopters Erste H135-Endmontagelinie in China

30.05.2017 - Airbus Helicopters hat mit dem Bau einer Endmontagelinie für die H135 in Qingdao begonnen. Damit will der Hersteller den wichtigen, zivilen Helikopter-Markt China besser abdecken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App