24.10.2012
FLUG REVUE

Cassidian entwickelt neues Engineering Support System für den Eurofighter

Im Auftrag der Bundeswehr entwickelt Cassidian ein neues Bodenbetreuungssystem (Engineering Support System – ESS) für Eurofighter der Luftwaffe. Die Lieferungen sollen 2014 beginnen.

ESS Eurofighter

Cassidian entwickelt ein verbessertes ESS für die Eurofighter der Luftwaffe (Foto: Cassidian).  

 

Cassidian hat den Entwicklungsauftrag vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) Anfang Oktober erhalten. Eine Nachfolge des bisherigen viernational eingesetzten ESS wird nach Firmenangaben erforderlich, um zukünftige Rüststände des Eurofighter ab der Software-Version SRP12 (P1E) optimal zu unterstützen.

Darüber hinaus ist das neue System vollständig an das Logistische Informationssystem der Bundeswehr (Standard-Anwendungs-Software-Produkt-Familien – SASPF) angebunden. Das Cassidian ESS wird zudem die Einsatzfähigkeit der deutschen Eurofighter-Flotte verbessern. So verkürzen sich beispielsweise die Inspektionszeiten zwischen aufeinanderfolgenden Einsätzen.

Das ESS ist modular aufgebaut und enthält eine Standard-Schnittstelle zur Anbindung an verschiedene Logistiksysteme. Somit kann das System nicht nur als Grundlage für Unterstützungssysteme anderer Waffensysteme dienen, sondern auch auf den Bedarf anderer Nationen zugeschnitten werden.



Weitere interessante Inhalte
Vereinfachte Zulassung für Upgrades Eurofighter übernimmt EMAR21-Zertifizierungsverfahren

29.01.2016 - Die Eurofighter Jagdflugzeug GmbH und NETMA haben am Donnerstag eine Vereinbarung unterzeichnet, wonach die Verfahren für die Muster- und Luftverkehrszulassung gestrafft werden sollen. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 31 Eurofighter beenden ihren Einsatz in Estland

07.01.2016 - Nach über vier Monaten Einsatzzeit beendete Deutschland die Beteiligung am verstärkten Air Policing im Baltikum. Die Eurofighter kehrten nach Nörvenich zurück. Ihre Aufgabe wird von F-16 aus Belgien … weiter

Risiken im Blick Bundeswehr-Rüstungsprogramme

21.12.2015 - Der Anfang Oktober vom Verteidigungsministerium vorgelegte zweite „Bericht zu Rüstungsangelegenheiten” brachte wieder interessante Details zu den Problemen aktueller Beschaffungs- und … weiter

„Boelcke“-Geschwader Eurofighter der Luftwaffe fliegt erstmals mit Laserzielbehälter

24.11.2015 - Das Taktische Luftwaffengeschwader 31 wird als erster Eurofighter-Verband der Luftwaffe mit dem Litening-Laserzielmarkierungsbehälter ausgerüstet. … weiter

Führungswechsel Volker Paltzo wird neuer CEO der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH

19.11.2015 - Die Anteilseigner des Eurofighter-Konsortiums haben Volker Paltzo zum neuen Chief Executive Officer (CEO) der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH ernannt. Er löst zum zum 1. Januar 2016 Alberto Gutierrez … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 03/2016

FLUG REVUE
03/2016
08.02.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Baltic Air Policing
- Jahresbilanz Airbus und Boeing
- Öko-Flughafen Oslo
- Tupolew Tu-160 „Blackjack“
- Superfighter üben gemeinsam
- Fernüberwachung von Flughäfen
- SpaceX will Startkosten senken

aerokurier iPad-App