28.01.2013
FLUG REVUE

Crystal Cabin Award 2013

Die Shortlist für den Crystal Cabin Award 2013 steht – mit vielen Produkten und Konzepten, die das Reisen für den Fluggast noch angenehmer machen.

Kundenfreundlich - das sind auffällig viele Produkte, die beim diesjährigen Crystal Cabin Award eingegangen sind. Und mit Kunde ist nicht nur die Airline, sondern auch und vor allem der Passagier gemeint. Die 5-köpfige Vorauswahlkommission, die gerade alle Bewerbungen beim Crystal Cabin Award e. V. in Hamburg geprüft hat, ob sie den Teilnahmebedingungen entsprechen, zeigte sich überrascht von einigen interessanten Details, von denen der Fluggast zukünftig profitiert. Ins Rennen gehen insgesamt 47 Bewerber aus elf Ländern. Die internationale Experten-Jury bewertet nun die zugelassenen Bewerbungen. Die Sieger werden wie in jedem Jahr im Rahmen der Flugzeugkabinenmesse in Hamburg gekürt.

Die Jury, bestehend aus 24 Experten aus der internationalen Luftfahrtbranche, wird die 47 zugelassenen Bewerbungen nun eingehend prüfen und bewerten. Im März, wenige Wochen vor der Aircraft Interiors Expo in Hamburg, werden dann für die folgenden sieben Kategorien jeweils drei Finalisten nominiert: „Grüne Kabine, Gesundheit, Sicherheit & Umwelt“, „Design & visionäre Konzepte“, „Material & technische Komponenten“, „Komfort – Komponenten“ sowie „Komfort – Systeme“, außerdem „Premium- & VIP-Produkte“ und für Studierende die Kategorie „Universität“. Dem Gewinner der Universitäts-Kategorie winkt neben der begehrten Trophäe ein Preisgeld von 3.000 Euro.

Die offizielle Siegerehrung und Übergabe der Trophäen findet bei einem feierlichen Dinner im Rahmen der Aircraft Interiors Expo in Hamburg (9. bis 11. April 2013) statt.


Über den Crystal Cabin Award
Der Crystal Cabin Award ist der einzige internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem Motto „Let your ideas take off“ prämiert eine hochkarätige Jury aus renommierten Wissenschaftlern, Ingenieuren, Vertretern von Flugzeugherstellern und Fluggesellschaften sowie Fachjournalisten außergewöhnliche Kabinenkonzepte und -produkte. Der Wettbewerb wurde vom Luftfahrtcluster Hamburg Aviation ins Leben gerufen und wird vom Crystal Cabin Award e.V. organisiert. Seit 2007 wird diese bislang einzigartige Auszeichnung jedes Jahr im Rahmen der in Hamburg stattfindenden Aircraft Interiors Expo verliehen. Die Trophäen haben sich inzwischen zu einem weltweit bekannten und begehrten Gütesiegel entwickelt.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App