13.05.2008
FLUG REVUE

13.5.2008 - DLR neues RechenzentrumDLR: Supercomputer für die Luftfahrtforschung

Europas schnellsten Hochleistungsrechner für die Luftfahrtforschung hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) heute im Simulationszentrum C²A²S²E (Center for Computer Applications in AeroSpace Science and Engineering) in Braunschweig in Betrieb genommen.

Zu den Aufgaben des von Airbus, dem Land Niedersachsen und dem DLR mit insgesamt 30 Millionen Euro finanzierten Projektes gehört es, Prozesse, Methoden und numerische Verfahren so weit zu entwickeln, dass sie eine hochgenaue Simulation eines Flugzeugs im gesamten Flugbereich ermöglichen. IT-Partner in diesem Projekt ist T-Systems. Der Betrieb des C²A²S²E-Zentrums ist für einen Zeitraum von mindestens 15 Jahren geplant.



Weitere interessante Inhalte
Braunschweig Ausbau Flughafen Braunschweig-Wolfsburg feiert Abschluss der Pistenverlängerung

31.08.2011 - Am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg sind die Bauarbeiten für die Verlängerung der Piste 08/26 offiziell abgeschlossen. Ministerpräsident David McAllister würdigte bei einer Feierstunde die Bedeutung … weiter

Bundesverwaltungsgericht Flughafen Braunschweig Flughafen Braunschweig: Startbahn darf verlängert werden

12.11.2009 - Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass die Start- und Landebahn des Verkehrsflughafens Braunschweig verlängert werden darf. Die Piste soll von derzeit rund 1700 Meter auf 2300 … weiter

Air Taxi Europe Linie mit Cessna 404 Air Taxi Europe fliegt Hamburg - Erfurt mit Cessna F406 Caravan II

19.08.2009 - Das Braunschweiger Luftfahrtunternehmen Air Taxi Europe bedient ab 31. August mit Cessna F406 Caravan II die Verbindung Hamburg - Erfurt. Nach Angaben des Flughafens Erfurt gibt es morgens und abends … weiter

GBAS DLR Braunschweig DLR nimmt GBAS Station in Braunschweig in Betrieb

03.08.2009 - Das DLR hat am Braunschweiger Flughafen Ende Juli eine GBAS Bodenstation in Betrieb genommen. Damit sollen die Möglichkeiten satellitengestützter Präzisionsanflüge weiter erforscht werden. Zur … weiter

DLR Braunschweig Simulatorzentrum DLR plant neues Simulatorzentrum in Braunschweig

22.06.2009 - Das DLR in Braunschweig kann nach eigenen Angaben mit dem Bau eines neuen Simulatorzentrums für die Luftfahrtforschung beginnen: Die Helmholtz-Gemeinschaft hat eine Finanzierung in Höhe von 8,9 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App