16.11.2009
FLUG REVUE

Dubai Airshow LHT QatarDubai Air Show 2009: Lufthansa Technik und Qatar Airways intensivieren Zusammenarbeit

Qatar Airways und Lufthansa Technik bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus. Bei der Dubai Airshow gaben beide Unternehmen bekannt, dass Lufthansa Technik unter anderem mit den Kabinen-Umbauten an vier Airbus A340-600 beauftragt ist.

Mit dem Doha International Airport Steering Committee (NDIA SC) wurde ein Vertrag über die Beratung beim Bau eines neuen Maintenance Hangars für Qatar Airways in Doha geschlossen.

Der Vertrag über die Kabinenmodifikationen an vier A340-600 sieht nach Angaben von Lufthansa Technik Änderungen im Klassen-Mix, im Bereich der Küchen und Gepäckablagen vor. Die Umbauten sind bei Lufthansa Technik in Frankfurt bereits angelaufen. Sie sind mit je etwa 5.000 Arbeitsstunden geplant und sollen zusammen mit den gleichzeitig durchgeführten C-Checks bereits im Januar 2010 abgeschlossen sein.

Am im Bau befindlichen neuen Doha International Airport errichtet das NDIA SC für die technische Betreuung der Qatar Airways Flotte mit heute 71 Flugzeugen einen der weltweit größten Flugzeughangars.

Lufthansa Technik ist beauftragt, das Unternehmen beim Bau dieser Halle von der Design- über die Konzeptphase bis hin zur betriebsfertigen Einrichtung mit Dockanlagen und Werkstätten zu beraten.



Weitere interessante Inhalte
Fehlalarm: Feuerlöschanlage löst aus Lufthansa Super Star: Schaumbad im Hangar

15.08.2017 - Die derzeit am amerikanischen Flughafen Auburn-Lewiston restaurierte Lockheed L-1649A Super Star "badete" am Montag in chemischem Schaum, den eine irrtümlich auslösende Feuerlöschanlage ausstieß. … weiter

Line Maintenance soll günstiger werden LHT-Chef kündigt Sparrunde an

03.08.2017 - Lufthansa Technik (LHT) will die Kosten im Bereich "Line Maintenance" um ein Viertel senken. Danach hoffen die Lufthanseaten auf zuätzliche Wartungsaufträge aus dem Bereich der Niedrigpreisairlines. … weiter

Boeing-787-Flotte von EL AL Lufthansa Technik übernimmt Komponentenversorgung

18.07.2017 - Lufthansa Technik ist für die weltweite Komponentenversorgung der künftigen Dreamliner-Flotte der israelischen Airline EL AL zuständig. … weiter

Lufthansa Technik Shannon erweitert Überholungskapazitäten um Boeing 787

03.07.2017 - Lufthansa Technik Shannon nimmt technische Dienstleistungen für den Dreamliner ins Programm. … weiter

Entwicklung von Airbus und Lufthansa Technik Haifischhaut für geringeren Strömungswiderstand

09.06.2017 - Airbus und Lufthansa Technik haben im TechCenter des Zentrums für Angewandte Luftfahrtforschung (ZAL) in Hamburg ein System entwickelt, das Tragflächen mit einer Haifischhaut-Struktur beschichtet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot