09.04.2013
FLUG REVUE

Einführung einer neuen Marke für Equipment-Geschäft

LSG Sky Chefs, der größte Anbieter von hochwertigem Airline Catering, stellte heute auf der parallel mit der AIX stattfindenden World Travel Catering Expo (WTCE) in Hamburg “SPIRIANT” vor, eine neue Marke für sein weltweites Geschäft mit Bordservice-Equipment.

Bordservice-Equipment Neue Marke Spiriant

SPIRIANT - Die neue Marke für Bordservice-Equipment. Foto und Copyright: Matthias Gründer  

 

Die Equipment-Aktivitäten des Unternehmens umfassen das Design, die Entwicklung sowie die Beschaffung von Bordserviceausrüstung, wie Geschirr, Komfortartikel, Galleyausstattung sowie Handelswaren, und wurden bisher unter der Kernmarke „LSG Sky Chefs“ betrieben. Die Entscheidung für eine neue eigenständige und unabhängige Marke fiel aufgrund von Marktforschungsergebnissen sowie der Größe und des Potentials dieses Geschäftsfeldes.

Der Name SPIRIANT und der dazu gehörige Slogan “where inspiration meets performance” stehen für die proaktive Einstellung des Unternehmens und wecken Assoziationen mit Innovation, Inspiration und Zuversicht. Das Logo stellt eine Kombination des weichen,
kaufmännischen Und-Symbols (&) mit dem mathematischen Plus-Zeichen (+) dar und verdeutlicht, wie SPIRIANT Kundennutzen schafft: durch die Kombination von Emotion und Funktion, Design und Technologie oder Inspiration und Leistungsfähigkeit.

“Die Einführung von SPIRIANT unterstreicht unser Vorhaben, in die Equipment-Aktivitäten noch stärker zu investieren“, sagt Erdmann Rauer, LSG Sky Chefs’ Vertriebsvorstand. „Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in diesem Geschäft, verfügen wir über das Produktwissen,
eine qualifizierte Lieferantenbasis sowie die Einkaufsmacht, das vorhandene Marktpotential weiter zu erschließen.“




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot