21.09.2010
FLUG REVUE

Eurocopter erweitert Ausbildungszentrums in Kassel

Eurocopter hat heute in einem feierlichen Akt einen neuen Gebäudekomplex der hauseigenen Training Academy im Technologiepark Marbachhöhe bei Kassel eingeweiht.

Das Investitionsvolumen bei dem Bauprojekt betrug mehrere Millionen Euro. Diese architektonische Ausbaustufe für den Bereich der praktischen Ausbildung im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie für Trainingseinheiten des Kunden Bundeswehr bietet nun Platz für ein Airbus Flugzeugzellensegment vom Typ A310, einen Hubschrauber des Typs EC135 sowie drei Helikoptermodelle vom Typ BO105 und weitere Flugzeugkomponenten.

Der tägliche Schulungsbetrieb bietet momentan Kapazitäten für bis zu 350 Auszubildende. „Diese Kapazität gilt es nun in den nächsten Jahren mit dem neuen Gebäude zu festigen und weitere attraktive Angebote für die Bundeswehr aber auch für Kunden der zivilen Luftfahrt auszubauen.“ so Detlef Ehrig von der Training Academy, Eurocopter Deutschland GmbH.



Weitere interessante Inhalte
Letzte Tiger in Gao eingetroffen Heeresflieger in Mali komplett

06.04.2017 - Mit der Ankunft der beiden letzten Tiger ist das Heeresfliegerkontingent bei der UN-Mission Minusma nun vollständig in Gao stationiert. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

20.03.2017 - Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter

Verteidigungsminister bei Airbus Helicopters H160 für das französische Militär

06.03.2017 - Die neue H160 von Airbus Helicopters soll laut Verteidigungsminister le Drian als Basis für einen Helicoptère Interarmées Léger dienen, der im nächsten Jahrzehnt eingeführt wird. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App