16.05.2011
FLUG REVUE

LHT 747-8 ILufthansa Technik: Vertrag über Kabinenausstattung einer Boeing 747-8

Lufthansa Technik hat einen Vertrag über die Kabinenausstattung einer Boeing 747-8 geschlossen. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, werden die Arbeiten dazu 2012 beginnen.

748I ERstflug

Die erste 747-8I beim Jungfernflug. Foto und Copyright: Boeing  

 

Zudem hat Lufthansa Technik bisher drei weitere Absichtserklärungen für Kabinenausstattungen (Letters of Commitment) für diesen Flugzeugtyp abschließen können. Derzeit läuft bei Boeing die Flugerprobung für die Fracht- und Passagierversion der Boeing 747-8.

"Das Interesse an hochgradig individualisierten Kabinenausstattungen von Großraumflugzeugen mit  höchsten Qualitätsansprüchen ist ungebrochen", sagte Walter Heerdt, Leiter Marketing und Vertrieb der Lufthansa Technik.

"Wir versorgen den VIP-Markt seit vielen Jahren mit erstklassigen Produkten, höchster Zuverlässigkeit und kurzen Liegezeiten. Dies werden wir auch bei neuen Flugzeugtypen, wie der Boeing 747-8 verwirklichen, von der die Lufthansa 20 Stück für den Linieneinsatz bestellt hat. Die Ingenieursarbeiten zur Ausstattung der ersten VIP 747-8 haben bereits begonnen. Parallel bereiten wir unsere Organisation und unser Angebotsspektrum auf die Ankunft der ersten Lufthansa Boeing 747-8 im Jahr 2012 vor. Damit sind  wir in der Lage, auch unseren VIP-Kunden umfangreiche Wartungs-, Reparatur- und Überholungsleistungen anzubieten, die über die gesamte Lebensdauer des Flugzeugs durch unsere spezielle VIP-Wartungsorganisation durchgeführt werden können."

Das Geschäftsfeld VIP & Executive Jet Solutions der Lufthansa Technik besteht aus fünf Bereichen an vier Standorten: Dem Hauptsitz und dem Ausstattungszentrum in Hamburg, Lufthansa Bombardier Aviation Services in Berlin, der US-amerikanischen Tochtergesellschaft BizJet International in Tulsa / Oklahoma und Lufthansa Technik Switzerland in Basel. Insgesamt beschäftigt das Geschäftsfeld nach Angaben des Unternehmens rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.



Weitere interessante Inhalte
Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

21.09.2017 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

US-Präsidentenjet auf Basis der Boeing 747-8 Boeing erhält Umbauauftag für nächste "Air Force One"

14.09.2017 - In den USA läuft das Beschaffungsverfahren für die nächsten Präsidentenjumbos. Nachdem die Air Force zwei fabrikneue, für Transaero gebaute 747-8 beschaffen will, erging nun auch ein Auftrag an … weiter

Weniger Flüge mit größeren Flugzeugen Medien: Turkish Airlines erwägt 747-8-Beschaffung

07.09.2017 - Laut Medienberichten der türkischen Zeitungen "Hürryet" und "Daily Sabah" aus Istanbul verhandelt Turkish Airlines derzeit mit Boeing über die mögliche Beschaffung von bis zu acht Boeing 747-8 … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

07.09.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende