06.03.2014
FLUG REVUE

C-Check in LitauenFL Technics setzt ersten CRJ200 instand

Das in Wilna beheimatete Unternehmen FL Technics hat den seinen ersten C-Check eines CRJ200 von Bombardier durchgeführt.

fl-technics-bombardier-crj200

Das Wartungsunternehmen aus Wilna kann nun auch die Bombardier-Muster CRJ100 und CRJ200 betreuen. Foto und Copyright: FL Technics  

 

Ende letzten Jahres hatte FL Technics die Part145-Zulassung der EASA für die Durchführung von Wartungsarbeiten den Bombardier-Mustern CRJ100, CRJ200, CRJ440 und Challenger 850 erhalten. Als erstes Flugzeug der Familie kam Mitte Januar ein CRJ200 von Belavia aus Weißrussland nach Litauen. Der entsprechende C-Check konnte nun abgeschlossen werden. FL Technics hat dabei 25 strukturelle Reparaturen und die vorgeschrieben Inspektionen durchgeführt. Auch Triebwerksteile wie die Bläserschaufeln wurden ausgetauscht.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Regionaljet für das British Columbia Institute of Technology Bombardier stiftet CRJ100 für Universität

01.03.2017 - Erstmals hat Bombardier einer Bildungseinrichtung ein komplettes Flugzeug vermacht. Eine ausgemusterte CRJ100 hilft künftig angehenden Luftfahrtstudenten, die Brücke von der Theorie zur Praxis zu … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter

Afghanistan-Konferenz 2011 Der Jet-Gipfel

06.04.2015 - Seltene VIP-Flugzeuge aus aller Welt brachten 2011 die Delegierten der Bonner UN-Konferenz zur Zukunft Afghanistans zum Köln Bonn Airport. … weiter

Fast 500 Triebwerke pro Jahr CF34 von GE Aviation erreicht neuen Höchststand

05.02.2014 - In den letzten zwölf Monaten konnte GE Aviation Bestellungen für mehr als 470 CF34-Triebwerke verbuchen. Auch die Produktionszahlen steigen weiter. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App