16.04.2015
FLUG REVUE

Neuer Standort macht FortschritteLufthansa Technik expandiert in Puerto Rico

Ab Mitte des Jahres will Lufthansa Technik in Puerto Rico Flugzeuge der A320-Familie von Airbus warten und instandsetzen. Der Rohbau der Überholungshalle ist bereits fertiggestellt.

lufthansa-technik-puerto-rico-luftbild

In Puerto Rico will Lufthansa Technik die A320- und 737-Familien betreuen. Der Rohbau der neuen Halle ist bereits fertiggestellt. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Mitte Juli soll die Überholung des ersten Flugzeugs bei Lufthansa Technik Puerto Rico (LTPR) beginnen. Nach der Grundsteinlegung für die neue Einrichtung in Aguadilla im August 2014 ist mittlerweile der Rohbau der Überholungshalle abgeschlossen. Auch die Bodenplatten für das erste und zweite Dock sowie der Großteil der Büros und Reparaturwerkstätten sind laut des Unternehmens fertiggestellt. Derzeit liegt der Fokus auf der Errichtung der Innenwände und der Verlegung von Kabeln und Leitungen. Auf rund 20000 Quadratmetern sollen fünf Überholungslinien entstehen, auf denen C- und D-Checks für Kurz- und Mittelstreckenflugzeugen von vor allem amerikanischen Betreibern durchgeführt werden können. Den Anfang auf der ersten Linie macht die A320-Familie von Airbus. Die zweite Linie folgt im November 2015. Bis Anfang 2017 sollen die restlichen drei Linien einsatzbereit sein. Dann will das Unternehmen mit seinen bis zu 400 Angestellten auch die Boeing 737 betreuen.



Weitere interessante Inhalte
Israel Aerospace Industries TaxiBot Dieselelektronischer Flugzeugschlepper für A320 zugelassen

18.05.2017 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Zulassung des israelischen Flugzeugschleppers TaxiBot für die A320-Familie erteilt. Die Technik ermöglicht Kerosineinsparungen im … weiter

Lufthansa Technik Neuer Standort in Dubai South eingeweiht

18.05.2017 - Der neue Standort von Lufthansa Technik Middle East (LTME) im Aviation District in Dubai South ist nun voll in Betrieb. … weiter

Erfolgreicher Drehkreuzflughafen in Süddeutschland Lufthansa-Airbus wirbt für Airport München

15.05.2017 - Ein Lufthansa-Airbus A320 würdigt den 25-jährigen Geburtstag des Flughafens München mit einer Sonderlackierung. Für den deutschen Flag-Carrier ist Bayern in dieser Zeit zum zweiten Drehkreuz … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter

Umwelt easyJet verringert CO2-Emissionen

11.05.2017 - Die britische Niedrigpreis-Fluggesellschaft easyjet hat seit dem Jahr 2000 nach eigenen Angaben ihren Kohlendioxid-Ausstoß pro Passagierkilometer um mehr als 31 Prozent reduziert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App