10.02.2016
FLUG REVUE

Für EmiratesLufthansa Technik überholt Boeing-777-Fahrwerke

Lufthansa Technik ist von der Fluggesellschaft Emirates mit der Überholung der Fahrwerke ihrer Boeing 777-200ER/-300 Classic-Flotte beauftragt worden.

Emirates Boeing 777-300ER

Lufthansa Technik übernimmt die Überholung und den Austausch von Boeing-777-Fahrwerken bei Emirates. © Emirates  

 

Die Vereinbarung zwischen Lufthansa Technik und Emirates deckt 13 Fahrwerksätze ab und hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Die Arbeiten wird das auf Fahrwerke spezialisierte Tochterunternehmen Lufthansa Technik Landing Gear Services UK (LTLGS) durchführen, das in Hayes bei London in Großbritannien ansässig ist. Das teilte Lufthansa Technik am Dienstag mit.

Lufthansa Technik und Emirates arbeiten seit 2005 im Bereicht der Boeing-777-Fahrwerke zusammen. Seitdem wurden nach Angaben von Lufthansa Technik mehr als 30 Fahrwerksätze überholt.

Lufthansa Technik Landing Gear Services UK bietet Fahrwerksüberholungen für alle modernen Boeing-Flugzeuge. Das Unternehmen unterstützt die Boeing 777 seit deren Markteinführung. Seit 2003 wurden bei der LTLGS mehr als 200 Fahrwerksätze der Boeing 777 in allen Varianten und Gewichtsklassen überholt.



Weitere interessante Inhalte
Börsengang könnte eine halbe Milliarde Dollar einbringen Korean Air will mit Jin Air an die Börse

27.04.2017 - Korean Air will noch in diesem Jahr ihre Niedrigpreistochter Jin Air an die Börse bringen. … weiter

Lufthansa Technik Shenzen Technologiezentrum in China feiert Jubiläum

27.04.2017 - Ursprünglich gegründet für die Schubumkehr-Instandhaltung, heute Technologiezentrum der Lufthansa-Technik-Gruppe in Asien: Das Unternehmen am Baoan Airport Shenzhen feiert sein 15-jähriges Bestehen. … weiter

Lufthansa Technik Offene Plattform für digitale Instandhaltung

26.04.2017 - Lufthansa Technik hat die Big-Data-Plattform AVIATAR entwickelt, auf der digitale Dienstleistungen zur Instandhaltung, Reparatur und Überholung angeboten werden sollen. … weiter

Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

Arbeiten in der Luftfahrt Traineeprogramm der Lufthansa Technik

25.04.2017 - Bei Lufthansa Technik beginnt die Bewerbungsphase für das „StartTechnik“-Traineeprogramm. Das Angebot richtet sich an Studienabsolventen aus den Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App