28.09.2009
FLUG REVUE

MTU Maintenance Air New ZealandMillionen-Auftrag für MTU Maintenance

Air New Zealand lässt 38 CF6-80C2-Triebwerke in Hannover instandsetzen.

Das Triebwerk kommt an den Boeing 747-400 der neuseeländischen Fluggesellschaft zum Einsatz. Die Instandsetzung der Antriebe erfolgt in Hannover-Langenhagen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Damit hat die MTU-Maintenance in den letzten Wochen Vereinbarungen im Wert von knapp 50 Millionen Euro abgeschlossen.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App