11.10.2011
FLUG REVUE

NBAA 2011: PW306D treibt Citation Latitude an

Pratt & Whitney Canada liefert das Triebwerk für den neuesten Business Jet von Cessna.

Cessna Citation Latitude

 

 

Der Turbofan PW306D besitzt eine Leistung von 25,33 Kilonewton und verleiht der Citation Latitude eine Reichweite von 3704 Kilometern. Die Latitude bietet Platz für bis zu acht Passagiere und soll Mitte 2014 erstmals fliegen. Die Zulassung des Mid-Size-Business-Jets ist für 2015 geplant. Pratt & Whitney Canada hat bis dato von der neun Varianten umfassenden PW300-Familie rund 3500 Exemplare gefertigt, die insgesamt 9,3 Millionen Flugstunden absolviert haben.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App