11.10.2011
FLUG REVUE

NBAA 2011: PW306D treibt Citation Latitude an

Pratt & Whitney Canada liefert das Triebwerk für den neuesten Business Jet von Cessna.

Cessna Citation Latitude

 

 

Der Turbofan PW306D besitzt eine Leistung von 25,33 Kilonewton und verleiht der Citation Latitude eine Reichweite von 3704 Kilometern. Die Latitude bietet Platz für bis zu acht Passagiere und soll Mitte 2014 erstmals fliegen. Die Zulassung des Mid-Size-Business-Jets ist für 2015 geplant. Pratt & Whitney Canada hat bis dato von der neun Varianten umfassenden PW300-Familie rund 3500 Exemplare gefertigt, die insgesamt 9,3 Millionen Flugstunden absolviert haben.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot