30.09.2014
FLUG REVUE

HexcelNeues Kohlenstofffaser-Werk in Frankreich

Hexcel wird im Zuge der Kapazitätserweiterung ihrer Kohlenstofffaserproduktion neue Precursor- und Kohlenstofffaserlinien in Roussillon errichten. Die Investition beläuft sich auf knapp 200 Millionen Euro.

Hexcel Logo Kohlefaser 2014

Hexcel baut seine Kapazitäten für die Kohlenstoffaser-Produktion weltweit aus (Foto: Hexcel).  

 

Laut Hexcel ensteht die neue Anlage im Rahmen der laufenden weltweiten Investitionsstrategie, um durch die Schaffung einer diversifizierten und globalen Lieferkette die steigende Nachfrage der Kunden aus Luft- und Raumfahrt nach C-Faser-Verbundwerkstoffen noch besser zu unterstützen.

In den letzten Jahren hat Hexcel seine Precursor- und Kohlenstofffaser-Kapazitäten durch gezielte Expansionen existierender Anlagen erhöht. Die neue Anlage in Frankreich ist der nächste Schritt in der Unterstützung europäischer Kunden.

Fabrice Bregier, Präsident und CEO von Airbus, begrüßte die Ankündigung mit den Worten: “Wir können der Entscheidung von Hexcel für den Bau eines Precursor- und Kohlenstofffaserwerkes in Frankreich nur Beifall spenden. Das Unternehmen demonstriert damit ein starkes, fortwährendes Engagement, der wachsenden Nachfrage nach C-Faser-Verbundwerkstoffen in der Luft- und Raumfahrtindustrie gerecht zu werden. Diese Entscheidung unterstützt die Anforderungen von Airbus für A350 XWB Verbundwerkstoff-Primärstrukturen und unterstreicht die starke Partnerschaft zwischen Airbus und Hexcel”.

Der neue Betrieb in Frankreich entsteht auf einem ca. 15 ha großen Gelände auf der Osiris Chemieplattform in Roussillon, in der Nähe des bestehenden Hexcel-Werkes bei Lyon. Der neue Betrieb wird Kohlenstoffasern an Hexcel-Kunden liefern, darunter Airbus für den A350 XWB und Safran für das CFM LEAP-Triebwerk.

Der Spatenstich für den neuen Betrieb wird Mitte 2015 erfolgen. Nach vollständiger Inbetriebnahme Anfang 2018 werden dort voraussichtlich 120 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
KS


Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Erster kommerzieller Flug im März Emirates fliegt mit A380 nach São Paulo

19.01.2017 - Emirates bedient von März an die Strecke Dubai-São Paulo mit einem Airbus A380. Bislang gab es keine kommerziellen Flüge mit dem größten Passagierflugzeug der Welt vom und zum São Paulo International … weiter

Billiger in der Herstellung und einfacher im Aufbau Airbus entwickelt einteiligen CFK-Flügelmittelkasten

18.01.2017 - Airbus-Ingenieure in Nantes und Toulouse haben einen einteiligen CFK-Flügelmittelkasten entwickelt, mit dem man die Herstellungskosten um 20 Prozent vermindern kann. … weiter

SR Technics Edelweiss-A340 bekommen neue Kabine

18.01.2017 - Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air lässt die Kabinen von vier Airbus A340-300 bei SR Technics modifizieren. … weiter

Versuche mit der H225M Caracal C295W testet Hubschrauber-Betankung

17.01.2017 - Airbus Defence and Space hat die Luftbetankungsversuche mit seinem kleinen Transporter C295W fortgesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App