Norwegian Air Shuttle schließt Vertrag mit LHT

Norwegian Air Shuttle, eine der führenden Low Cost-Fluglinien in Europa, und Lufthansa Technik haben einen Vertrag über Total Base Maintenance Support unterzeichnet.

Norwegian Air Shuttle schließt Vertrag mit LHT

Norwegian lässt künftig seine Boeing 737-800 von LHT warten. © Boeing  

 

Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren und beinhaltet Flugzeugüberholungen für die wachsende Boeing 737-800-Flotte von Norwegian, zu der bereits 55 Flugzeuge gehören. Hauptmerkmale von TBS sind eine garantierte Verfügbarkeit von Liegezeiten und ein kommerzielles Leistungspaket, das auf die individuellen Anforderungen des Kunden abgestimmt ist. Beispielsweise war eine der Forderungen von Norwegian, dass alle im Rahmen des Vertrages erfassten Flugzeuge in der Winter-Saison bei Lufthansa Technik Budapest überholt werden sollen. Budapest ist ein Ziel, das die Airline mit hoher Frequenz anfliegt, daher werden keine Überführungsflüge benötigt. Für zusätzliche oder ungeplante Instandhaltungsereignisse hat Norwegian als TBS-Kunde außerdem Zugang zum gesamten Überholungs-Netzwerk der Lufthansa Technik.

Die beiden Unternehmen begannen ihre Geschäftsbeziehung vor fünf Jahren mit einem Total Component Support-Vertrag für die Boeing 737-300. Später kam die Überholung von Fahrwerken sowie Rädern und Bremsen für die Boeing 737-300- und -800-Flotte hinzu, außerdem die Instandhaltung für die CFM56-7B-Triebwerke von Norwegians Flotte.

Mehr zum Thema:
Flugzeugbau

flugrevue.de/Matthias Gründer



Diesen Artikel kommentieren 


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 12-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 12/2014

FLUG REVUE
12/2014
10.11.2014

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US Navy Top Gun
- jetBlue Airways
- Sikorsky - S-97
- CSeries fliegt wieder
- Bundeswehr-Mängel
- Helm-Displays
- Airlines & Hygiene
- EXTRA Raumfahrt

aerokurier iPad-App