29.10.2012
FLUG REVUE

Pratt & Whitney stellt erstes PW1100G-JM für A320neo fertig

In West Palm Beach, Florida, fand am 26. Oktober die sogenannte "Last-Bolt"-Zeremonie statt, bei der symbolisch der letzte Bolzen angezogen wird. Damit ist die Endmontage des ersten Getriebefans für den Airbus A320neo abgeschlossen.

Die Tests des PW1100G-JM finden ebenfalls auf dem Versuchsgelände von Pratt & Whitney in West Palm Beach statt. Insgesamt sind acht Triebwerke für das auf zwei Jahre angelegte Erprobungsprogramm vorgesehen. Das dritte Mitglied der Getriebefan-Technologie soll im Oktober 2015 in Dienst gehen. Momentan verfügt Pratt & Whitney über 1136 Bestellungen für das PW1100G-JM, an dem auch MTU Aero Engines aus Deutschland mit 18 Prozent beteiligt ist.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter

A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Endmontagewerk Tianjin Airbus baut A320neo auch in China

03.02.2017 - Ab diesem Sommer baut Airbus die neue A320neo auch in China. Bisher hatte die chinesische Endmontagelinie des europäischen Herstellers in Tianjin lediglich die A320 als "ceo" mit herkömmlichen … weiter

38 zusätzliche Flugzeuge für den LH-Konzern Airberlin-Leasing: Kartellamt gibt grünes Licht

30.01.2017 - Die Deutsche Lufthansa darf 38 Flugzeuge bei airberlin leasen. Am Montag gab das Bundeskartellamt grünes Licht für den Mietvertrag. … weiter

Airbus-Auslieferungen Hamburg schlägt Toulouse

30.01.2017 - Der Airbus-Standort Hamburg hat 2016 erstmals mehr Flugzeuge ausgeliefert als das größte Airbus-Werk in Toulouse. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App