12.11.2010
FLUG REVUE

Rolls-Royce gibt Ursache für Trent-900-Versagen bekannt

Bei der Veröffentlichung der Quartalszahlen heute morgen in London hat der britische Triebwerkshersteller erste Details zum Qantas-Zwischenfall an der A380 bei Flug QF32 bekannt gegeben.

Wie bereits in der EASA-Vorschrift von Mittwoch beschrieben war die Ursache für das Versagen der Mitteldruckturbinenscheibe ein Ölbrand. "Das Versagen beschränkte sich auf eine bestimmte Komponente im Turbinen-Bereich des Antriebs", heißt es seitens Rolls-Royce. Das Unternehmen wollte sich jedoch nicht dazu äußern, welches Teil nun genau schuld war."Das relevante Modul" werde "in einem vereinbarten Programm" ausgetauscht. Auch hier ließen die Briten keine Details verlauten, betonten aber wiederum, dass das Problem ausschließlich auf das Trent 900 bezogen sei. Der Vorfall vom 2. August indes, bei dem ein Trent 1000 auf dem Prüfstand in Derby zerstört wurde, soll vermutlich auch auf einen Ölbrand zurückzuführen sein, wie es in Fachkreisen heißt.



Weitere interessante Inhalte
Erster kommerzieller Flug im März Emirates fliegt mit A380 nach São Paulo

19.01.2017 - Emirates bedient von März an die Strecke Dubai-São Paulo mit einem Airbus A380. Bislang gab es keine kommerziellen Flüge mit dem größten Passagierflugzeug der Welt vom und zum São Paulo International … weiter

Tägliche Verbindung nach Seoul Asiana kommt mit A380 nach Frankfurt

13.01.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines setzt ab dem 5. März einen Airbus A380 auf der Strecke Frankfurt-Seoul ein. Bisher bediente eine Boeing 747 die Route. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

03.01.2017 - Das Jahr 2016 endete bei Airbus mit einem Lieferfeuerwerk neuer Airbus A380. Neben Emirates profitierte davon auch Asiana, die nun alle ihre bestellten Flugzeuge betreiben kann. … weiter

Emirates Airbus verschiebt A380-Auslieferung

02.01.2017 - Der europäische Flugzeughersteller liefert zwölf Airbus A380 später an Emirates aus als geplant. Probleme mit den Trent-900-Triebwerken von Rolls-Royce sollen der Grund sein. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

27.12.2016 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App