News/Berichte/Downloads: Systeme

SR Technics Edelweiss-A340 bekommen neue Kabine

Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air lässt die Kabinen von vier Airbus A340-300 bei SR Technics modifizieren.

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll.

US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos.

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst.

Flughafen Zürich Lotsen testen neuen Rollweg virtuell

Wie kommen Fluglotsen mit einem neuen Rollweg am Airport Zürich klar? Wie können Betriebsverfahren optimiert werden? Das untersuchte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ...

Safety First DFS startet Projekt für mehr Sicherheit im Luftraum

Im Forschungszentrum der Deutschen Flugsicherung fand vor kurzem die Auftaktveranstaltung zu einem EU-geförderten Projekt zur Flugverkehrskontrolle in Lufträumen statt. Dieses ...

Wirbelschleppenausweichsystem des DLR Gefährliche Wirbelschleppen umfliegen

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat in mehreren Flugversuchen ein Wirbelschleppenwarnsystem getestet.

Boeing 737-800 von SunExpress Split Scimitar Winglets sollen mehr Treibstoff sparen

Von Blended Winglets zu Split Scimitar Winglets: Die Ferienfluggesellschaft SunExpress rüstet 31 Boeing 737-800 um.

Fernüberwachung am Scandinavian Mountains Airport Erster Flughafen wird ohne herkömmlichen Tower gebaut

Der schwedische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Saab, die schwedische Flugsicherung LFV und der schwedische Scandinavian Mountains Airport haben eine Absichtserklärung für die ...

A320-Kabinenstruktur nach dem Vorbild der Natur Bionische Trennwand gewinnt Bundespreis Ecodesign

Das Bundesumweltministerium hat Airbus für das Desgin einer Leichtbau-Trennwand mit dem Ecodesign-Preis ausgezeichnet.

European Aviation Network Testflug in Großbritannien durchgeführt

Das im Aufbau befindliche European Aviation Network (EAN), das Satelliten- und LTE-basiertes Bodennetz integriert, wurde kürzlich bei einem Testflug erprobt.

Sitzhersteller aus Schwäbisch Hall Recaro baut neues Logistikzentrum

In Schwäbisch Hall, dem Stammsitz von Recaro Aircraft Seating, entsteht für 13,5 Millionen Euro ein Logistikzentrum mit mehr als 6000 Quadratmetern Nutzfläche.

DFS und Aireon Weltraumgestützte Überwachung des Luftraums vereinbart

Die Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) und Aireon haben sich auf eine weltraumgestützte Überwachung des deutschen Luftraums mittels ADS-B geeinigt. Nach Angaben von Aireon wurde der ...

Panasonic Avionics und Ericsson Internet der Dinge für die kommerzielle Luftfahrt

Der US-Hersteller von Bordunterhaltungs- und Kommunikationssystemen setzt bei der nächsten Generation von Internettechnologien an Bord auf die 5G-fähige Netzwerkarchitektur von ...

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll.

Retrofit für Airbus A320 Recaro-Sitze für TAP

Die portugiesische Fluggesellschaft erneuert die Kabinenausstattung ihrer Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge. Insgesamt werden 41 Flugzeuge der A320-Flotte von Tap mit den ...

VIP-Interview Mark Hiller, Recaro Aircraft Seating

Mark Hiller ist seit April 2012 Vorsitzender der Geschäftsführung bei Recaro Aircraft Seating, seit 2014 ist er zudem Gesellschafter des Sitzherstellers in Schwäbisch Hall. Im ...

European Aviation Network IAG führt WLAN auf der Kurzstrecke ein

Die International Airlines Group (IAG) will bis zu 341 Kurzstreckenflugzeuge mit Internettechnologie für das European Aviation Network (EAN) von Telekom und Inmarsat ausrüsten.

Morphing Wing im Windkanal NASA will den gesamten Flügel verbiegen

Seit längerer Zeit versuchen Ingenieure, nahtlos-biegsame Flügel zu konstruieren, die ihre Form ohne Klappen stufenlos verändern können. Jetzt schlagen NASA und MIT einen neuen ...

Ab 2018 Qatar führt globale Flugzeug-Ortung ein

Als erste Fluggesellschaft will Qatar Airways das GlobalBeacon-System einsetzen. Mit der Technologie von Aireon und FlightAware sollen alle mit ADS-B ausgestatteten Flugzeuge in ...

A320-Flotte von Lufthansa Serienausstattung mit Satelliteninternet-Technologie beginnt

Bis zum Frühjahr 2018 rüstet Lufthansa Technik die gesamte A320-Familie von Lufthansa mit Antennen und Routern für den Internetempfang über Ka-Band-Satelliten aus.

Blitzschnelle Daten Gewitterortung an Flughäfen

Flughäfen sind für einen sicheren Betrieb auf verlässliche Gewitter­daten angewiesen. Doch wie lassen sich Blitze überhaupt messen und vorhersagen?

Internet im Flugzeug Wie Fluggäste ins Netz gehen

Immer mehr Airlines bieten ihren Passagieren während des Fluges Zugang zum Internet. Dabei gibt es verschiedene Technologien, die das – mal besser, mal schlechter – ermöglichen.

Low Noise Augmentation System DLR testet leisere Anflüge im Simulator

Für möglichst lärmarme Anflüge hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein Pilotenassistenzsystem entwickelt. Vor den bald anstehenden Testflügen übten Piloten nun ...

Flugzeugsitze von Recaro Besondere Beschichtung gegen Keime

Mit beschichteten Oberflächen an Flugzeugsitzen will Recaro Aircraft Seating für mehr Hygiene und weniger Reinigungsaufwand in der Kabine sorgen.

Forschungszentrum in Hamburg ZAL TechCenter

Im TechCenter des Zentrums für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg arbeiten Unternehmen und Hochschulen gemeinsam an den Flugzeugen der Zukunft.

EASA-Zulassung für neues System Mehr Sicherheit bei Start und Landung

Eine neue Software von Honeywell soll das Unfallrisiko auf der Start- und Landebahn verringern. Nun wurde das System in Europa für den Einsatz an der Boeing 737 NG zugelassen. ...

Internet an Bord Jeder Zweite würde gern im Flugzeug surfen

Eine repräsentative Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom hat ergeben, dass vor allem die jüngeren Passagiere Internetzugang im Flugzeug begrüßen würde.

Schnelles Internet im Flugzeug Honeywell-Hardware erhält finale Zulassung von Inmarsat

Der britische Telekommunikationsdienstleister Inmarsat hat dem JetWave-Terminal von Honeywell die Typengenehmigung erteilt.

Neuer Eigner bei deutschem Top-Anlagenbauer Chinesen kaufen Broetje-Automation

Die Shanghai Electric Group Co. aus China hat am Sonnabend von der Deutschen Beteiligungs AG (DBAG) das Unternehmen Broetje-Automation GmbH gekauft. Auch ein Fonds, der ...

Smartphone als Schnittstelle Boeing testet smarte Kabine

Steuerung der Leselampe und Essensbestellung: Wenn es nach Boeing geht, spielt das Smartphone für Passagiere und Crew im Flugzeug künftig eine wichtigere Rolle.

Akustik-Labor des ZAL in Hamburg Airbus forscht für leisere Kabinen

In der neuen Akustikkammer des Zentrums für angewandte Luftfahrtforschung (ZAL) in Hamburg können erstmals Kabinengeräusche und Vibrationen an einem Rumpfsegment in Originalgröße ...

Mehr Komfort beim Fliegen Abhilfe gegen trockene Kabinenluft

Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP will das Problem der niedrigen Luftfeuchtigkeit in Passagierflugzeugen mit einer neuen Technologie lösen.

Airbus Flight Lab A320 fliegt mit elektrischem Klimatisierungssystem

Außenluft statt Zapfluft: An Bord des Airbus Flight Lab, eines für Forschungszwecke umgerüsteten A320, wurde ein elektrisch kontrolliertes Kabinenumweltsystem von ...

Kooperation von Boeing und Embraer E170 ist neues ecoDemonstrator-Flugzeug

Eine Embraer E170 dient künftig als fliegender Teststand für neue Technologien, die Flugzeuge umweltfreundlicher machen sollen. Es ist das erste ecoDemonstrator-Flugzeug, das nicht ...

Lufthansa A320-Flotte bekommt Breitband-Internet an Bord

Bald gibt es bei Lufthansa auch auf der Kurz- und Mittelstrecke schnelles Internet: von Oktober an sollen die ersten Airbus A320 mit Ka-Band-Antenne starten.

Lärmminderung und weniger Vibrationen DLR testet Doppel-Taumelscheibe

Forscher des DLR Braunschweig haben im Windkanal eine neue Methode getestet, die Hubschrauber leiser und vibrationsärmer macht. 30 bis 40 Prozent Lärmverringerung sind in ...

Innovationen Lufthansa Technik sucht Kontakt zu Startups

Lufthansa Technik sucht Kontakt zu jungen Gründern. Dabei soll den Hamburgern jetzt der Accelerator Starburst helfen.

Aircraft Interiors Expo Kabine 4.0

Passagiere wollen auch im Flugzeug ihre eigenen Mobilgeräte nutzen. Hersteller von Bordunterhaltungssystemen und Internetanbieter reagieren darauf unterschiedlich.

Boeing 787-8 als Business Jet Lufthansa Technik modifiziert Kabine

Ein nicht genannter Kunde lässt die Kabine seiner Boeing BBJ 787-8 von Lufthansa Technik ausbauen.

Am Flughafen Paris Charles de Gaulle Falcon 2000LXS testet neues Anflugverfahren

Eine Falcon 2000XLS von Dassault hat Anfang Mai erstmals einen satellitengestützten Instrumentenanflug mit Vertikalführung bis zu einer Entscheidungshöhe von 200 Fuß durchgeführt.

ILA 2016 Startup Day in Schönefeld ausgebucht

Mit 50 ausgewählten Teilnehmern ist der erste Startup Day auf der ILA ausgebucht. Die jungen Gründer haben am 2. Juni die Möglichkeit, sich mit Key Playern der Luft- und Raumfahrt ...

Für Hubschrauber AC312E von Hafei-Harbin Liebherr-Aerospace liefert erstes Klimatisierungssystem

Liebherr-Aerospace hat das erste Klimatisierungssystem zur Ausrüstung des AC312E an den chinesischen Hubschrauberhersteller Hafei-Harbin gesendet.

Airbus-Zweistrahler Saab modifiziert Overwing-Tür für A321

Der schwedische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Saab wurde von Airbus mit der Überarbeitung des Notausstiegs über den Tragflächen der A321 beauftragt.

125 Jahre Otto Lilienthal DLR untersucht Normalsegelapparat im Windkanal

125 Jahre nach dem ersten Menschenflug hat das DLR Windkanaltests mit einem originalgetreuen Nachbau eines Lilienthal-Gleiters begonnen.

ILA 2016 Breites Spektrum an unbemannten Flugsystemen

In einem eigenen Ausstellungsbereich werden auf der ILA in Berlin innovative Entwicklungen im Bereich ziviler und militärischer Drohnen gezeigt.

Flugzeugsitzhersteller aus Schwäbisch Hall Recaro mit Rekordumsatz

Der Sitzhersteller Recaro steigerte im vergangenen Geschäftsjahr seinen Umsatz um satte elf Prozent. Und auch in diesem Jahr konnte das Unternehmen aus Schwäbisch Hall bereits ...

Deutsches Start-up-Unternehmen Lilium Ein Elektroflugzeug für den Alltag

Lilium will einen elektrischen Zweisitzer auf den Markt bringen, der senkrecht startet und landet. Unterstützt wird das deutsche Start-up-Unternehmen dabei von der europäischen ...

DLR-Forschungsflugzeug HALO wird in Schwingung gebracht

Bei Flugversuchen steuern Testpiloten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) den Forschungsflieger HALO gezielt in Luftwirbel. So soll ausgelotet werden, wie viele ...

Hannover Messe DLR zeigt Brennstoffzellenflieger HY4

Mit HY4 soll im Sommer das erste viersitzige Passagierflugzeug mit Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antrieb zum Erstflug starten. Auf der Hannover Messe präsentiert das DLR ein Modell ...

1|2|3|4|5|6
  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App