News/Berichte/Downloads: Systeme

DLR und Lufthansa Systems Forschung für mehr Pünktlichkeit im Flugverkehr

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Lufthansa Systems forschen gemeinsam an künftigen Konzepten der Netz- und Flugplanung.

Deutsche Flugsicherung Assistenzsystem für Fluglotsen

Die DFS hat zusammen mit der Gesellschaft für Luftverkehrsinformatik (GLVI) ein Assistenzsystem entwickelt, das Lotsen bei der Überwachung der Flugwege unterstützt.

EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein.

GE Aviation und Qantas App soll beim Treibstoffsparen helfen

Qantas-Piloten und der US-Technologiekonzern GE Aviation haben gemeinsam die App "FlightPulse" entwickelt. Sie informiert Piloten über ihre individuelle Performance in Sachen ...

Österreichischer Luftfahrtzulieferer FACC Größere Gepäckfächer für den Airbus A320

Airbus beauftragt FACC mit der Entwicklung und Fertigung von Gepäckablagen und Deckenpaneelen für die Airspace-Kabine die A320-Familie.

Institut für Lufttransportsysteme Hamburger Studierende entwickeln Cockpitsimulator

Das Institut der Technischen Universität Hamburg hat den neuen Simulator nach zwei Entwicklungsjahren in Dienst gestellt. Das Studierendenprojekt wurde im institutseigenen ...

Aktive Thermografie FACC entwickelt neue Prüfmethode für Leichtbauteile

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC hat von Boeing die Zulassung für die aktive Thermografie bei der Bauteilprüfung erhalten.

Honeywell Gesundheitsmonitoring für Sensoren

Der US-Technologiekonzern Honeywell führt eine Reihe von selbst-diagnostizierenden Näherungssensoren ein, die Schäden und Fehler an anderen Sensoren feststellen sollen.

Boeing und JAXA LIDAR für die zivile Luftfahrt

Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA wollen die LIDAR-Technologie für Airliner vorantreiben und Piloten damit bessere Möglichkeiten geben, widrige Wettererscheinungen zu ...

Mehr Platz durch Slimline Seats Ryanair: 737 MAX bekommt Zodiac Sitze

Der Z110, der in der Boeing des irischen Low-Cost-Carriers verbaut werden soll, hat ein sehr schmales Design und ein geringes Gewicht. Dadurch soll neben der größeren Beinfreiheit ...

Preisgekrönter Economy-Sitz CL3710 5600 Recaro-Sitze für Delta Air Lines

Delta Air Lines bestückt ihre 25 neuen Airbus A350-900 mit dem Sieger des „German Design Award 2016“, dem CL3710 von Recaro Aircraft Seating. Die Fluggesellschaft hat 5600 der ...

Premiere in Tianjin Thales liefert ersten Level D Hubschraubersimulator nach China

Die Chinesische Luftfahrtbehörde CAAC hat den ersten Level D EC135-Simulator des französischen Herstellers zugelassen. Das erste Exemplar erhielt die Haite Group.

Europäische Ballungsräume Forschungsflugzeug HALO misst Luftverschmutzung

Bis zum 30. Juli führt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt Forschungsflüge durch, um die Emissionen in London, Rom, dem Ruhrgebiet und weiteren Ballungsräumen zu ...

Für Boeing 737 MAX Shandong Airlines bestellt 6000 Recaro-Sitze

Die chinesische Fluggesellschaft lässt 34 Boeing 737 MAX mit Economy- und Business-Class-Sitzen von Recaro Aircraft Seating ausstatten.

Britische Niedrigpreis-Airline Recaro-Sitze an Bord der ersten easyJet-A320neo

easyJet hat den ersten Airbus A320neo mit den Leichtbausitzen SL3510 übernommen. Die britische Niedrigpreis-Airline hat insgesamt 20.000 Recaro-Sitze für 130 A320neo bestellt.

Aquila Facebook-Drohne landet beim zweiten Flug sicher

Facebooks Internet-Drohne Aquila ist ein Jahr nach ihrem Erstflug zum zweiten Mal abgehoben. Diesmal klappte auch die Landung.

Parabelflugzeug A310 Zero-G Weltraumgefühl durch virtuelle Realität

An Bord des Parabelflugzeugs von Novespace können Passagiere nicht nur Momente der Schwerelosigkeit erleben, sondern nun mithilfe von VR-Brillen auch die Erde aus dem Weltall sehen.

European Aviation Network Inmarsat und Airbus bieten Retrofit für A320-Familie

Flugzeuge der A320-Familie können künftig mit dem Kabinenequipment für das European Aviation Network nachgerüstet werden. Airbus und Inmarsat kündigten das Retrofit auf der Paris ...

Michelin und Safran Digital vernetzter Flugzeugreifen

Die französischen Unternehmen Michelin und Safran kooperieren; in Paris stellten sie einen neu entwickelten, vernetzten Reifen für die Luftfahrtindustrie vor.

EL AL Dreamliner mit neuer Ausstattung Premiere für den Recaro Business-Class-Sitz

Die Recaro Aircraft Seating hat ihren Komfort-Langstreckensitz 2014 vorgestellt. Nun wurde er erstmals eingebaut – in einer Boeing 787.

Automatisierung und Werkstoffe im Fokus Boeing erweitert Technologiebüro in München

Boeing baut das Büro von Boeing Research & Technology Europe in München aus, um sein Portfolio an innovativen Technologieprojekten mit Zulieferern, Universitäten und ...

Technologietests mit Embraer E170 Boeing und Embraer schließen ecoDemonstrator-Programm ab

Mit einer Embraer E170 haben die beiden Flugzeughersteller seit Mitte 2016 verschiedene neue Technologien untersucht, die die Luftfahrt sauberer machen sollen.

CL3710 Avianca bestellt Recaro-Sitze für die Langstrecke

Der Hersteller aus Schwäbisch Hall erhält erstmals einen Auftrag einer südamerikanischen Fluggesellschaft für den Economy-Langstreckensitz CL3710.

Draper DragonflEye Libelle mit Chip-Rucksack fliegt als Drohne

Das amerikanische Unternehmen Draper aus Boston hat eine lebendige Libelle mit einem "Chip-Rucksack" zur "Drohne" modifiziert. Lichtsignale an das Nervensystem der Libelle lenken, ...

Zweite Flugtestserie NASA untersucht adaptive Flügelhinterkanten

Mit einer modifizierten Gulfstream GIII hat die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA Flugtests in Kalifornien durchgeführt.

Deharde Aerospace Flugzeugteile für Beluga XL werden verschifft

Im niedersächsischen Varel wurden am Montag die ersten Teile für den neuen Airbus Beluga XL verschifft. Es handelt sich um die größten Rumpfteile, die Deharde jemals zugeliefert hat.

USB-Anschlüsse SAS rüstet 5000 Economy-Sitze nach

Scandinavian Airlines (SAS) modifiziert die Recaro-Economy-Sitze in rund 40 Flugzeugen.

Erwartungen an Bord Reisende wünschen sich Internet im Flugzeug

Junge Menschen erwarten eine gute Internetverbindung, auch im Flugzeug. Die Airlines stehen unter Druck entsprechende Lösungen zu erarbeiten.

Start-up Airbus Aerial Airbus steigt ins zivile Drohnengeschäft ein

Bislang fokussierte sich Airbus bei unbemannten Fluggeräten auf militärische Drohnen. Mit dem Start-up Airbus Aerial soll sich das nun ändern.

Tests mit Biotreibstoff Singapore Airlines will ökologischer fliegen

Singapore Airlines setzt auf der Strecke von San Francisco nach Singapur einen mit Biotreibstoff betankten Airbus A350-900 ein.

ZIM Flugsitz Drei Airlines entscheiden sich für neuen Economy-Sitz

Leicht und mehr Beinfreiheit: ZIM Flugsitz hat mit dem weiterentwickelten Economy-Sitz EC01 NG drei Fluggesellschaften überzeugt.

Zweisitziges Elektroflugzeug Lilium Jet absolviert unbemannten Erstflug

Das vom bayerischen Start-up Lilium entwickelte Elektroflugzeug mit Senkrechtstart- und -landefähigkeiten ist im April erstmals geflogen. Die Ingenieure planen bereits eine größere ...

Echtzeit-Ortung von Flugzeugen Malaysia Airlines will Flottenüberwachung verbessern

Die malaysische Fluggesellschaft will ihre Flugzeuge künftig in Echtzeit tracken. Möglich wird das durch satellitenbasierte ADS-B-Technologie.

Internet European Aviation Network: LTE hebt ab

Auf Europaflügen gibt es bisher entweder kein Internet oder nur relativ langsame Verbindungen über Satelliten. Mit dem European Aviation Network soll sich das ändern.

Premium AEROTEC, EOS und Daimler 3D-Druck für die Großserienfertigung

Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC, der Anlagenhersteller EOS und der Autobauer Daimler arbeiten zusammen, um den 3D-Druck in die Industrieproduktion zu bringen.

Primäre Flugsteuerung Test-A380 fliegt mit 3D-gedruckter Hydraulikkomponente

Ende März hob ein Airbus A380 erstmals mit einem additiv gefertigten Spoiler-Aktuator-Ventilblock ab. Hergestellt wurde die Komponente von Liebherr-Aerospace.

Additiv gefertigte Titan-Bauteile Boeing 787 erhält gedruckte Strukturkomponenten

Boeing will im Dreamliner künftig 3D-gedruckte Strukturbauteile aus Titan einsetzen. Hergestellt werden sie von norwegischen Unternehmen Norsk Titanium.

Flughafen Singapur-Changi Neue Systeme für die Bodenkontrolle

Der Flughafen Changi erneuert seine Führungs- und Steuerungssysteme für Bodenbewegungen mit einer Lösung des schwedischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Saab.

Crystal Cabin Award 2017 Die besten Ideen für die Flugzeugkabine

So könnte die Zukunft an Bord aussehen: Sieben Innovationen wurden im Rahmen der Aircraft Interiors Expo in Hamburg mit dem Crystal Cabin Award ausgezeichnet.

Recaro Aircraft Seating Alaska Airlines Erstkunde für neuen Flugzeugsitz

Recaro Aircraft Seating präsentiert ein neues Flugzeugsitz-Muster für die Business Class. Als Erstkunde konnte das Unternehmen aus Schwäbisch Hall Alaska Arlines gewinnen.

Aircraft Interiors Expo in Hamburg Flugzeugkabine im Fokus

Auf der internationalen Leitmesse Aircraft Interiors Expo in Hamburg werden vom 4. bis 6. April die neusten Entwicklungen und Ideen für die Flugzeugkabine gezeigt.

Lufthansa Technik airberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine.

EU-Forschungsprogramm Clean Sky Airbus nimmt elektrische Systeme ins Visier

Im Rahmen des europäischen Clean-Sky-Programms untersucht Airbus Technologien, die das Fliegen ökologischer machen sollen.

Smart Cabin Reconfiguration Mehr Beinfreiheit bei nicht voll besetzten Flügen

Airbus, THK und Recaro haben eine flexible Sitzlösung entwickelt. Mit einem einfachen Sitzschiebekonzept kann der Sitzabstand bei geringem Passagieraufkommen vergrößert werden.

Lufthansa Technik und Diehl Aerosystems Kompakte Toiletten/Kücheneinheit für A320-Familie

Durch die Integration der hinteren Küche und einer Doppel-Toilettenanlage in ein einziges Kabinenelement wird Platz für eine zusätzliche Sitzreihe geschaffen.

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene ...

Neues Werk in Schwerin ZIM Flugsitz erweitert Produktion

Es läuft rund für den Sitzhersteller aus Markdorf: Kürzlich wurde ein zweites Werk in Schwerin eröffnet und eine Vereinbarung mit Airbus unterzeichnet.

Luftfahrtfortschung NASA führt Überschall-Testflüge durch

Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde will mit einer Reihe von Flugtests Technologien untersuchen, die künftige Überschallflugzeuge effizienter machen sollen.

Crystal Cabin Award 2017 21 Finalisten wollen den Kabinen-Oscar

In sieben Kategorien wird der Preis für Innovationen rund um die Flugzeugkabine Anfang April in Hamburg verliehen. Wir zeigen die Ideen der Finalisten.

Roboter arbeitet schneller und sauberer Airbus Bremen bohrt magnetisch

Noch in diesem Jahr beginnt in Bremen ein neuartiger Bohrroboter für Nietlöcher seine Arbeit, der durch seine schwingende Bewegung feiner bohrt und keinen unerwünschten Staub mehr ...

1|2|3|4|5|6|7
  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende