01.02.2016
FLUG REVUE

Airbus in GroßbritannienNeues Entwicklungszentrum für Flügel soll 2017 eröffnen

Der Flugzeughersteller Airbus kündigt den Aufbau eines neuen Zentrums für Entwicklung und Tests von Flügeln im britischen Filton an.

Airbus-Entwicklungs- und Testzentrum für Flügel in UK

Airbus baut im britischen Filton ein neues Forschungszentrum für Flügel. Foto und Copyright: Airbus  

 

Am Standort Filton in Großbritannien plant Airbus ein neues Entwicklungs- und Testzentrum für Flügel. 2017 soll es eröffnet werden. Das gab der Flugzeughersteller in einer Pressemitteilung bekannt.

In der Einrichtung sollen große Strukturteile entwickelt und getestet werden. 300 Ingenieure sollen dort arbeiten. Damit baut Airbus sein Engagement in Großbritannien aus. Bereits jetzt sind rund 2000 Fachkräfte in den Bereichen Flügeldesign, Treibstoffsystem- und Fahrwerksintegration in Filton beschäftigt. Zudem befinden sich dort die 3D-Druck-Plattform, das Labor für digitale Fertigung und der Niedergeschwindigkeitswindkanal von Airbus.

Das Entwicklungs- und Testzentrum soll eine "Open Door"-Politik verfolgen und Externen wie Zulieferern und Wissenschaftlern Zubehör und Laborplätze zugänglich machen. Airbus und die britische Regierung investieren 44,8 Millionen Euro in das Forschungszentrum.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

Rekord-Segelflugzeug mit Druckkabine Perlan II geht wieder auf Höhenrekordjagd

25.04.2017 - Kurz vor der nächsten Rekordjagdkampagne über den Anden hat das Höhen-Segelflugzeug "Perlan II" über Minden, Nevada seine bisherige Höchstflughöhe auf über 30000 Fuß geschraubt. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

24.04.2017 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App