05.04.2016
FLUG REVUE

Aircraft Interiors Expo in HamburgKabinen-Trends im Fokus

Flugzeugsitze, In-Flight-Entertainment-Lösungen und Kabineneinrichtung: Bis Donnerstag präsentieren mehr als 530 Unternehmen auf der Aircraft Interiors in Hamburg neue Konzepte für die Flugzeugkabine.

Aircraft Interiors Expo 2016

Mehr als 500 Unternehmen zeigen in Hamburg die neuesten Trends für die Flugzeugkabine. Foto und Copyright: Aircraft Interiors Expo  

 

Bereits zum 15. Mal findet die weltweit größte Messe für Kabineneinrichtung in den Hamburger Messehallen statt. Zwischen dem 5. und 7. April werden rund 16.000 Fachbesucher erwartet.

Airbus präsentiert beispielsweise sein neues Kabinenkonzept "Airspace", Lufthansa Technik zeigt unter anderem Innovationen für die Bordküche wie eine induktive Kochplatte. Neben den Großen der Branche werden auch 145 neue Aussteller ihre Ideen zeigen. Größtes Wachstumsfeld ist der Bereich Bordunterhaltung und Konnektivität, dem sich drei der insgesamt sieben Hallen widmen.

Im Rahmen der Aircraft Interiors Expo wird am Abend des 5. April auch der Crystal Cabin Award, auch Kabinen-Oscar genannt, verliehen. In acht Kategorien werden Innovationen für die Flugzeugkabine ausgezeichnet.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Basen in Deutschland Ryanair kündigt neue Verbindungen an

17.02.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot in Deutschland weiter aus und nimmt neue Ziele in den kommenden Winterflugplan auf. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Tarifkonflikt bei Lufthansa Trotz Einigung droht neues Ungemach

16.02.2017 - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben die Schlichtungsempfehlung zum Thema Vergütung angenommen. Die Airline will die dadurch entstehenden Kosten aber anderweitig … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App