14.01.2013
FLUG REVUE

GKN Aerospace liefert erstes Winglet-Set für die CSeries

Das britische Unternehmen hat die Winglets für die erste Bombardier CSeries aus der Produktion fertiggestellt.

GKN Aerospace hat die Winglets der CSeries im Lauf der letzten drei Jahre entwickelt und weiter verbessert. Sie sollen helfen, den Treibstoffverbrauch weiter zu reduzieren. Die Indienststellung der CSeries ist für 2014 vorgesehen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Bombardier CSeries Erster CS100-Linienflug bei Swiss

16.07.2016 - Swiss führte am Freitagmittag den weltweit ersten kommerziellen Linienflug mit der Bombardier CS100 durch. Er führte von Zürich nach Paris Charles de Gaulle. … weiter

Bombardier nutzt Farnborough-Visite CSeries besucht easyJet-Hauptquartier

15.07.2016 - Der derzeit in Farnborough ausgestellte CSeries Prototyp FTV5 hat am Donnerstag das Hauptquartier von easyJet in Luton besucht. … weiter

Kooperation Lufthansa Technik wartet neuen Getriebefan von Pratt & Whitney

12.07.2016 - Pratt & Whitney hat Lufthansa Technik in ihr weltweites Instandhaltungsnetzwerk für die neue PW1000G-Triebwerksfamilie aufgenommen. … weiter

CSeries Transport Canada lässt Bombardier CS300 zu

12.07.2016 - Transport Canada hat Bombardier die Musterzulassung für die CS300 erteilt. Die große CSeries wird bald bei Air Baltic einfliegen. … weiter

CSeries Ermittler klären Triebwerksexplosion am FTV1

07.07.2016 - Kurz vor dem EIS der ersten Bombardier CS100 bei Swiss haben kanadische Unfallermittler die Triebwerksexplosion an einem CSeries-Prototypen aufgearbeitet. Eine "unzureichende Abkühlphase" bei … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2016

FLUG REVUE
09/2016
08.08.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 60 Jahre FLUG REVUE
- Farnborough Airshow
- CSeries im Einsatz bei Swiss
- Boeing 747 Iron Maiden
- Testprogramm Embraer KC-390
- WLAN über den Wolken
- Gewitterortung am Flughafen

aerokurier iPad-App