10.04.2015
FLUG REVUE

Forschen für die Sicherheit an BordLufthansa Technik eröffnet neues Brandschutzlabor

Die Lufthansa Technik AG hat in Hamburg ein neues Chemie-Labor eröffnet, das sich auf Brandschutztests von Materialien für Flugzeugkabinen spezialisiert.

lufthansa-technik-brandschutzlabor

Im Brandschutzlabor testet Lufthansa Technik neue Materialien auf ihre Entflammbarkeit. Foto und Copyright: Lufthansa Technik AG/Sonja Brüggemann  

 

Brandschutztests spielen bei der Entwicklung von Kabinen für Verkehrsflugzeuge eine wichtige Rolle. Von Stoffpolstern bis hin zu Holzverkleidungen in VIP-Maschinen: alle Werkstoffe müssen auf ihre Schwerentflammbarkeit getestet werden. Zu diesem Zweck hat Lufthansa Technik nun in Hamburg ein eigenes Chemie-Labor eingerichtet und zusammen mit der Metallurgie-Abteilung in einem Neubau untergebracht. Das Unternehmen will so die Entwicklungs- und Zulassungszeiten deutlich verkürzen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Kostenloses Online Training Lufthansa schult verantwortungsvollen Umgang mit Drohnen

20.03.2017 - Lufthansa Technik präsentiert auf der Messe für Informationstechnik CeBIT die Initiative „SafeDrone“ zur Minimierung von Unsicherheiten und Risiken in der unbemannten Luftfahrt. … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler für München Lufthansa übernimmt zweite A350

24.02.2017 - Zwei Wochen nach Beginn des Liniendienstes der ersten A350 hat Lufthansa das zweite Flugzeug dieses Typs nach München überführt. … weiter

Instandhaltung von Getriebefan-Triebwerken Lufthansa Technik und MTU gründen Gemeinschaftsunternehmen

21.02.2017 - Lufthansa Technik und MTU Aero Engines haben am Montag eine Vereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet. Das neue Unternehmen soll Triebwerke der PW1000G-Familie instand halten. … weiter

Lufthansa Technik Noch Ausbildungsplätze frei

21.02.2017 - Bei der Lufthansa-Technik-Gruppe werden die letzten freien Ausbildungsplätze in Kürze vergeben. Für fünf Berufe können sich Interessenten noch bewerben. … weiter

Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik Nachtschicht in Hamburg

13.02.2017 - Wenn am Flughafen abends die Lichter ausgehen, dann herrscht in der Wartung Hochbetrieb. Wir haben eine Nachtschicht bei Lufthansa Technik in Hamburg begleitet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App