09.04.2013
FLUG REVUE

"niceview" bald auf allen Langstrecken der Lufthansa

Nach den ersten Installationen auf ihren Flagschiffen Airbus A380 und Boeing 747-8 hat sich die Lufthansa dazu entschieden, das Moving Map System "niceview" künftig auf allen Langstreckenmustern einzusetzen.

Noch im laufenden Jahr beginnt die Einrüstung auf den großen Airbus A330/A340-Teilflotten sowie den verbleibenden Boeing 747-400. fast 120 Flugzeuge werden dann bei der Lufthansa entsprechend ausgestattet sein.

Das Moving Map System "niceview" bietet hoch auflösende 3D-Karten der verschiedenen Weltregionen sowie virtuelle Flüge. Es zeigt den Passagieren aktuelle Informationen und vermittelt ein besonderes visuelles Erlebnis. Durch die Integration neuester Flugsimulationstechnologie und authentischer Satellitenlandkarten stehen für Infotainment-Anwendungen verschiedene fotorealistische 2D- und 3D-Ansichten in Echtzeit mit Auflösungen von bis zu einem Meter pro Bildpunkt zur Verfügung.

"niceview" wird bereits von zahlreichen europäischen Airlines genutzt und ist auch in vielen Regierungs- und VIP-Flugzeugen sowie Business-Jets installiert.



Weitere interessante Inhalte
Lufthansa Technik Neuer Standort in Dubai South eingeweiht

18.05.2017 - Der neue Standort von Lufthansa Technik Middle East (LTME) im Aviation District in Dubai South ist nun voll in Betrieb. … weiter

Lufthansa Technik Shenzen Technologiezentrum in China feiert Jubiläum

27.04.2017 - Ursprünglich gegründet für die Schubumkehr-Instandhaltung, heute Technologiezentrum der Lufthansa-Technik-Gruppe in Asien: Das Unternehmen am Baoan Airport Shenzhen feiert sein 15-jähriges Bestehen. … weiter

Lufthansa Technik Offene Plattform für digitale Instandhaltung

26.04.2017 - Lufthansa Technik hat die Big-Data-Plattform AVIATAR entwickelt, auf der digitale Dienstleistungen zur Instandhaltung, Reparatur und Überholung angeboten werden sollen. … weiter

Arbeiten in der Luftfahrt Traineeprogramm der Lufthansa Technik

25.04.2017 - Bei Lufthansa Technik beginnt die Bewerbungsphase für das „StartTechnik“-Traineeprogramm. Das Angebot richtet sich an Studienabsolventen aus den Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften. … weiter

Pilotenbriefing Lufthansa ersetzt Papier im Cockpit

20.04.2017 - Auf Lufthansa- und CityLine-Flügen soll der „electronic Flight Folder“ zukünftig das Papierbriefing ersetzen. Bereits seit Anfang April hat die Fluggesellschaft die Applikation im Einsatz, ab 1. Mai … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App