28.11.2016
FLUG REVUE

Sitzhersteller aus Schwäbisch HallRecaro baut neues Logistikzentrum

In Schwäbisch Hall, dem Stammsitz von Recaro Aircraft Seating, entsteht für 13,5 Millionen Euro ein Logistikzentrum mit mehr als 6000 Quadratmetern Nutzfläche.

Neues Logistikzentrum von Recaro in Schwäbisch Hall

Recaro Aircraft Seating baut für 13,5 Millionen Euro ein neues Logistikzentrum am Stammsitz in Schwäbisch Hall. Foto und Copyright: Recaro  

 

Das neue Logistikgebäude soll bis Ende 2017 fertiggestellt sein. Es beinhaltet ein automatisches Hochregallager mit Platz für knapp 3200 Paletten und mehr als 39.000 Behälter im Kleinteilelager sowie ein Fertigsitzlager für 1400 Flugzeugsitze. Der Spatenstich für den Neubau war am 24. November, wie Recaro mitteilte.

Die Investition sei ein klares Bekenntnis zum Standort Schwäbisch Hall, so Dr. Mark Hiller, geschäftsführender Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating. Der Neubau ist nach Angaben von Recaro Teil einer umfassenden Werkstrukturplanung mit Investitionen in Gebäude, Ausstattung und Infrastruktur.

„Die gesamte Wertschöpfungskette von Recaro wird durch den Neubau gestärkt und sichert uns kurze Wege in der Produktion und fristgerechte Lieferung unserer Produkte an unsere Kunden und Partner“, sagte Joachim Ley, Executive Vice President Supply Chain von Recaro und zuständiger Ressortleiter für die Werkstrukturplanung.




Weitere interessante Inhalte
Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

Neue Zweistrahlergeneration im Zulassungstest Boeing 737 MAX 8 absolviert Spritzwassertest

19.01.2017 - Boeing hat mit der neuen Boeing 737 MAX 8 Spritzwassertests absolviert. Dabei durchrollt der Zweistrahler künstlich angelegte Wasserlachen mit Abhebegeschwindigkeit. … weiter

Moderner Zweistrahler aus China COMAC C919: Erstflug Ende März?

19.01.2017 - Die COMAC C919, eine neue Standardrumpf-Zweistrahlerfamilie aus China, könnte Ende März zum Erstflug starten. Das melden chinesische Medien. … weiter

ANA Neuer Star-Wars-Jet bald im Einsatz

19.01.2017 - Die japanische Fluggesellschaft ANA hat den Termin des ersten Fluges ihres C-3PO-Jets bekanntgegeben. Das Flugzeug wird allerdings nur auf Inlandsstrecken eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App