14.02.2017
FLUG REVUE

Flugzeugsitzhersteller aus Schwäbisch HallRecaro liefert mehr als 100.000 Sitze aus

Volle Auftragsbücher und Rekordzahl bei den Auslieferungen: Recaro Aircraft Seating hat 2016 seinen Umsatz um mehr als zehn Prozent gesteigert.

Recaro Aircraft Seating Endmontage Polen

Mehr als 100.000 Flugzeugsitze hat Recaro 2016 ausgeliefert. Foto und Copyright: Recaro Aircraft Seating  

 

Der Flugzeugsitzhersteller Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall hat 2016 mehr als 100.000 Sitze ausgeliefert und damit nach eigenen Angaben einen neuen Rekord aufgestellt. Das teilte Recaro Ende vergangener Woche mit. Der Umsatz stieg um mehr als zehn Prozent, genaue Zahlen folgten im Mai nach Feststellung des Jahresabschlusses.

In den kommenden Jahren will das Familienunternehmen weiter wachsen. "Für die Zukunft sind ein weiterer weltweiter Stellenaufbau, Produkt- und Prozessinnovationen sowie ein weiterer Ausbau der Standorte geplant", so Dr. Mark Hiller, geschäftsführender Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating.

Recaro investiert nach eigenen Angaben einen zweistelligen Prozentbereich des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Rund ein Drittel der 2016 verkauften Produkte seien dementsprechend Neuheiten gewesen. Zudem baut das Unternehmen für 13,5 Millionen Euro ein 6000 Quadratmeter großes Logistikzentrum in Schwäbisch Hall, die Eröffnung ist Ende 2017 geplant.

Der Sitzhersteller produziert an den vier Standorten Schwäbisch Hall, Świebodzin (Polen), Fort Worth (USA) und Qingdao (China). Am jüngsten Produktionsstandort Qingdao, der im Oktober 2013 eröffnet wurde, seien 2016 10.000 Sitze endmontiert worden. Das entspreche einer Verdoppelung im Vergleich zum Vorjahr. Für 2017 sei eine weitere Verdoppelung auf 20.000 Sitze geplant, die über den Auftragsbestand abgesichert sei.



Weitere interessante Inhalte
Flottenzugang bei Philippine Airlines Bombardier liefert erste Q400 mit Zweiklassen-Bestuhlung

21.07.2017 - Die Propellermaschine mit 86 Sitzplätzen wurde am Donnerstag in Toronto an die südostasiatische Airline übergeben. … weiter

Streckennetzerweiterung Neue Lufthansa-Ziele im Winter

21.07.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft nimmt ab Oktober sieben neue europäische Destinationen ab den Drehkreuzen Frankfurt und München ins Programm. … weiter

ICAO Safety Report Linienflüge 2016 so sicher wie nie zuvor

20.07.2017 - Die Internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO untersucht jährlich Kennzahlen zur Sicherheit im Luftverkehr. 2016 war demnach das bisher sicherste Flugjahr. … weiter

Viehzucht im Wüstenstaat Qatar Airways fliegt 4.000 Kühe nach Katar

20.07.2017 - Um der hohen Milchnachfrage trotz der Blockade durch die Nachbarländer nachzukommen, hat das Emirat bereits zwei Sonderflüge mit 300 Rindern organisiert. Eine Boeing 777F beförderte die europäischen … weiter

Ehrung in New York Rekord: Techniker seit 75 Jahren bei American Airlines

19.07.2017 - 75 Jahre lang arbeitete Azreil „Al“ Blackman in der Instandhaltung von American Airlines. Am Mittwoch widmete ihm die Fluggesellschaft eine Triple Seven. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App