13.05.2016
FLUG REVUE

Airbus-ZweistrahlerSaab modifiziert Overwing-Tür für A321

Der schwedische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Saab wurde von Airbus mit der Überarbeitung des Notausstiegs über den Tragflächen der A321 beauftragt.

Airbus A321

Saab hat den zweiten Auftrag für das A321-Programm von Airbus erhalten. Foto und Copyright: Airbus  

 

Saab übernimmt das Design, die Entwicklung und Fertigung der Overwing-Tür des Airbus A321. Das teilte der schwedische Konzern am Donnerstag mit.

Die Modifikation ist im Zuge eines neuen Kabinendesigns der A321 nötig, das bis zu 240 Sitzplätze ermöglicht. Der neue Notausstieg über den Tragflächen des größten Mitglieds der A320-Familie soll die Evakuierung in Notfällen verbessern.

Ein Teil der nötigen Arbeiten wird nach Angaben von Saab in Indien stattfinden. Bei der Entwicklung kooperiert Saab im India Tech Center in Hyderabad mit dem indischen Technologiekonzern Mahindra. Die Fertigung soll teilweise in Belgaum bei Saab/Aequs JV Aerostructures Assemblies durchgeführt werden.

Für Saab ist es bereits der zweite Auftrag im Rahmen des A321-Programms. Im vergangenen September kamen die Schweden ebenfalls bei der Entwicklung und Fertigung von Komponenten für Kabinentüren zum Zug.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Produktionsmeilenstein für die A320-Familie 7500. Standardrumpf-Airbus endmontiert

27.04.2017 - Im US-Endmontagewerk Mobile hat Airbus jetzt das 7500. Flugzeug seiner A320-Familie endmontiert. Es ist eine A321 für American Airlines. … weiter

Kundenflugzeug für Virgin America Airbus übergibt erste A321neo

20.04.2017 - In Hamburg-Finkenwerder hat Virgin America am Donnerstag den ersten Airbus A321neo übernommen. Der neue Star der Airbus-Standardrumpfflugzeuge ist bei "VX" mit CFM LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet. … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter

Persische Premiere Iran Air: Erster Airbus A321 für den Iran

07.04.2017 - Ein Jahr nach dem Ende der Sanktionen erhielt der Iran sein erstes neu bestelltes Verkehrsflugzeug. Den Anfang machte ein Airbus A321. … weiter

Airbus Customer Definition Center wächst Airbus erweitert Hamburger Kabinenzentrum

03.04.2017 - Das bisher für Kunden der A350 genutzte Kabineneinrichtungszentrum von Airbus in Hamburg wird erweitert und künftig auch Kunden der Airbus-Programme A320 und A330 beraten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App