13.05.2016
FLUG REVUE

Airbus-ZweistrahlerSaab modifiziert Overwing-Tür für A321

Der schwedische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Saab wurde von Airbus mit der Überarbeitung des Notausstiegs über den Tragflächen der A321 beauftragt.

Airbus A321

Saab hat den zweiten Auftrag für das A321-Programm von Airbus erhalten. Foto und Copyright: Airbus  

 

Saab übernimmt das Design, die Entwicklung und Fertigung der Overwing-Tür des Airbus A321. Das teilte der schwedische Konzern am Donnerstag mit.

Die Modifikation ist im Zuge eines neuen Kabinendesigns der A321 nötig, das bis zu 240 Sitzplätze ermöglicht. Der neue Notausstieg über den Tragflächen des größten Mitglieds der A320-Familie soll die Evakuierung in Notfällen verbessern.

Ein Teil der nötigen Arbeiten wird nach Angaben von Saab in Indien stattfinden. Bei der Entwicklung kooperiert Saab im India Tech Center in Hyderabad mit dem indischen Technologiekonzern Mahindra. Die Fertigung soll teilweise in Belgaum bei Saab/Aequs JV Aerostructures Assemblies durchgeführt werden.

Für Saab ist es bereits der zweite Auftrag im Rahmen des A321-Programms. Im vergangenen September kamen die Schweden ebenfalls bei der Entwicklung und Fertigung von Komponenten für Kabinentüren zum Zug.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Erste Auslieferung angeblich binnen weniger Tage Iran Air vor ersten Airbus-Übernahmen?

17.11.2016 - Iran Air soll, laut Brancheninformationen, vor den ersten Flugzeugübernahmen bei Airbus stehen. Für eine besonders kurzfristige Lieferung will die iranische Fluggesellschaft demnach fabrikneue, … weiter

Größtes Mitglied der A320neo-Familie Produktion der A321neo ACF gestartet

16.11.2016 - Beim Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec hat die Fertigung der ersten Bauteile für den Airbus A321neo in der Airbus-Cabin-Flex-Konfiguration (ACF) begonnen. … weiter

Retrofit für Airbus A320 Recaro-Sitze für TAP

14.11.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft erneuert die Kabinenausstattung ihrer Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge. Insgesamt werden 41 Flugzeuge der A320-Flotte von Tap mit den Recaro-Sitzen SL3510 und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App