27.02.2014
FLUG REVUE

Elbit-System gegen LenkwaffenSkyShield soll Verkehrsflugzeuge schützen

Nach abschließenden Tests hat das Verkehrsministerium in Tel Aviv das SkyShield-System von Elbit Systems als Schutzausrüstung für israelische Verkehrsflugzeuge ausgewählt.

SkyShield Elbit on 737-800

Nach Tests an einer 707 wurde das SkyShield-System von Elbit (auch als C-MUSIC bekannt) zuletzt an einer 737-800 von ElAl erprobt (Foto: Elbit Systems).  

 

Nach Angaben des Ministeriums ergaben die im Süden des Landes durchgeführten, sehr komplexen Versuche eine 100-prozentige Erfolgsquote gegen vom Boden gestartete Lenkwaffen mit Infrarotsuchkopf. Es wurde ein breites Spektrum an Bedrohungen abgearbeitet.

SkyShield, das bisher unter dem Namen C-MUSIC bekannt war, ist aus Herstellersicht das fortschrittlichste System der Welt, das in der Lage ist, Verkehrsflugzeuge vollautomatisch zu schützen.

Das System arbeitet mit multispektralen Sensoren, um die Hitze von anfliegenden Raketen zu erfassen. Nach der Entdeckung wird die Lenkwaffe verfolgt. Sobald ihr Flugweg eine Bedrohung für das eigene Flugzeug signalisiert wird ein Laser aufgeschaltet, der den Suchkopf stört und die Rakete ablenkt.

Elbit Systems arbeitet bereits seit vielen Jahren an DIRCM-Systemen für militärische Hubschrauber und Transportflugzeuge. Für die zivile Anwendung gelten allerdings nochmals striktere Regularien.



Weitere interessante Inhalte
Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter

Lufthansa Technik Royal Jet erhält umgebaute Luxus-737

29.11.2016 - Lufthansa Technik hat den zweiten neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an das VVIP-Charterflugunternehmen aus Abu Dhabi ausgeliefert. … weiter

Sommerflugplan 2017 vorgestellt Ryanair wächst verstärkt in Nürnberg

05.10.2016 - Im Sommerflugplan 2017 will Ryanair massiv in Nürnberg wachsen. Die fränkische Metropole erhält alleine vier ständige, neue Strecken der irischen Niedrigpreisairline, wie der am Mittwoch vorgestellte … weiter

Widerstand gegen airberlin-Restrukturierungsplan ver.di lehnt TUIfly-Verkauf ab

04.10.2016 - Die Gewerkschaft ver.di lehnt den geplanten Verkauf von TUIfly an eine neue Holding ab. Im Zuge der airberlin-Restrukturierung sollte die Airline angeblich in einem neuen Unternehmen mit … weiter

Berichte über Flotten-Halbierung und Lufthansa-Kooperation airberlin vor strategischer Weichenstellung?

26.09.2016 - In dieser Woche könnten bei airberlin wichtige Entscheidungen zur Zukunft des Unternehmens fallen. Medien berichten von einer deutlichen Flottenverkleinerung und einer Abgabe von Flugzeugen an … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App