10.04.2013
FLUG REVUE

Thales und Songdish planen Musik-Plattform für Airlines

Thales, ein führendes Unternehmen im Bereich In-Flight Entertainment und Songdish, eine Musik-Community und zugleich Streaming-Plattform, gaben bekannt, gemeinsam eine Streaming Audio Applikation für Airlines zu entwickeln und zu vermarkten.

Songdish

www.songdish.com. Copyright: Songdish  

 

Die Sondish Applikation soll Passagieren von angeschlossenen Airlines zur Verfügung stehen und neben dem Zugang zur stetig wachsenden Songdish Musik-Bibliothek Informationen zu Interpreten, Konzerten und deren Veranstaltungsorten bieten. Fans können so ihren Lieblingskünstlern folgen, die Musik mit Freunden teilen und Konzerttickets erwerben.

Songdish hat einen Lizenzvertrag mit Broadcast Music, Inc. (BMI) und strebt Kooperationen mit weiteren Musikverlagen und Lizenzrechteinhabern an.

Die angeschlossenen Airlines sollen Prozente aus der Vermarktung der Applikation erhalten und damit eine neue Einnahmequelle generieren können.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot