20.09.2009
FLUG REVUE

Tag der Luft und Raumfahrt ProgrammTag der Luft- und Raumfahrt beim DLR in Köln - das Programm im Überblick

Besucher beim Tag der Luft- und Raumfahrt am 20. September in Köln erwartet ein umfangreiches Programm aus Wissenschaft und Unterhaltung. Zahlreiche Institute des DLR in Köln-Porz zeigen ihre Schwerpunkte, außerdem landet der riesige Airbus A380 in Köln.

Folgende Institutionen stellen den Besuchern beim Tag der Luft- und Raumfahrt 2009 ihre Forschungsschwerpunkte vor. Dazu kommt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und Entertainment.

Flughafenwesen und Luftverkehr: Live - Der Luftverkehr im Umfeld des Flughafens

Institut für Antriebstechnik: Forschung für die Flugtriebwerke der Zukunft

Institut für Luft - und Raumfahrtmedizin: Gesund bleiben unterwegs

Institut für Materialphysik im Weltraum: Völlig schwerelos – Experimentieren ohne Schwerkraft

Institut für Technische Thermodynamik, Solarforschung: Innovative Lösungen für eine nachhaltige Energieversorgung

Institut für Werkstoff-Forschung: Werkstoffe von Morgen

Simulations- und Softwaretechnik: Virtual Reality

Windkanäle Köln-Porz: Sicher zum Mars

Systemhaus Technik: Vom virtuellen Produkt bis zum fertigen Windkanalmodell

MUSC: Kontrollzentrum für Weltraumexperimente

Das Europäische Astronautenzentrum EAC der ESA

DLR-Technologien für den Markt

DLR_School_Lab: Raus aus der Schule – rein ins Labor!

DLR-Ausbildungszentrum

DLR-Space Shop

Kino: "100 Jahre Luft- und Raumfahrtforschung in Deutschland"

Ausstellungen: "Zero-G" - Kunst in der Schwerelosigkeit, "Berge aus dem All" und "Wissenschaft am Beispiel des A380"

Hubschrauberrundflüge mit AIR LLOYD

Bundeswehr Ausbildungstruck

Space-Night mit Live-Act "Luxuslärm" und "Heavy Ride"

Das Bühnenprogramm im Detail finden Sie hier...




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App