07.08.2009
FLUG REVUE

DLR Kampagne TVT ATRATaxi Vibration Test mit dem Airbus A320 ATRA des DLR

Das DLR hat bei einer Versuchsreihe auf dem Flughafen Manching neue Verfahren für die Vibrationstests von Verkehrsflugzeugen ausprobiert. Für die Untersuchungsreihe wurde der neue Airbus A320 ATRA genutzt.

Durch die so genannten Taxi Vibration Tests werden neue Erkenntnisse für die Zertifizierung von Verkehrsflugzeugen gewonnen. Auf diese Weise sollen zum Beispiel die erforderlichen Schwingungsversuche verkürzt werden. Details über die Versuchsreihe des DLR in Manching lesen Sie hier




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App