Auswirkung von Vulkanasche auf Flugzeugtriebwerke Auswirkung von Vulkanasche auf Flugzeugtriebwerke

Vulkanasche kann im Luftverkehr zu ernstzunehmenden Problemen führen. Im Rahmen des Projekts VolcATS-Vehicle (Volcanic Ash Impact on the Air Transport System) erforschen Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt die Auswirkungen von Vulkanasche auf Luftfahrzeuge.

Eine teilweise geschmolzene Turbinenschaufel nach Einwirkung von Vulkanasche. © DLR
In der Detailaufnahme sind die katastrophalen Auswirkungen gut zu erkennen. © DLR
Die Asche zerstört die Keramikbeschichtung. © DLR
In dieser Versuchsanlage werden Turbinenteile der Vulkanasche ausgesetzt. © DLR

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot