05.03.2014
FLUG REVUE

Clean-Sky-ForschungDiesel-Hubschraubertriebwerk im Test

Airbus Helicopters hat im Rahmen des europäischen Forschungsprogramms Clean Sky die Bodenerprobung eines neuen Diesel-Triebwerks für Hubschrauber abgeschlossen. Als nächstes steht die Flugerprobung in einer EC120 an.

clean-sky-green-rotorcraft-airbus-helicopter-iron-bird

Bei Airbus Helicopters laufen die Tests eines neuen Antriebs für umweltfreundlichere Hubschrauber. Foto und Copyright: Clean Sky  

 

Die Versuche fanden auf einem statischen Prüfstand auf der Basis einer EC120 statt. Das Projekt High Compression Engine (HCE) für den Green-Rotorcraft-Demonstrator soll sparsamere Triebwerke für leichte Hubschrauber erproben. Der nun getestete Diesel-Antrieb wurde von dem französischen Unternehmen Teos Powertrain Engineering entworfen. Laut Clean-Sky-Berichten sind die bisherigen Ergebnisse bezüglich Leistungs-Gewichts-Verhältnis, Treibstoffverbrauch, Drehmomentschwingungen, Vibrationen, Kühlung und Rotordrehzahlkontrolle sehr zufriedenstellend. In diesem Sommer sollen die Flugversuche in dem EC120 HCE-Demonstrator stattfinden.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Clean Sky-Forschungsprogramm Airbus Helicopters startet Flugtests mit hochverdichtendem Kolbentriebwerk

13.11.2015 - Airbus Helicopters hat in Marignane mit der Flugerprobung des HCE-Technologieträgers mit hochverdichtendem Kolbentriebwerk begonnen. … weiter

Mehr Lieferungen, weniger Aufträge 2013 Airbus Helicopters liefert fast 500 Hubschrauber

28.01.2014 - Mit 497 ausgelieferten Hubschraubern im Jahr 2013 (nach 475 in 2012) blieb die Airbus-Hubschraubertochter Marktführer im zivilen Bereich. … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Noch mehr als 400 Maschinen im Einsatz BO105 feiert 50. Geburtstag

16.02.2017 - Am 16. Februar 1967 hob die BO105 in Ottobrunn zu ihrem Erstflug ab. Seit der ersten Auslieferung im Jahr 1970 kauften über 300 Kunden insgesamt rund 1400 Hubschrauber. … weiter

Sea Lion Neuer Marinehubschrauber NH90 NTH

13.02.2017 - Im Rahmen einer umstrittenen Vertragsanpassung bei den Militärhubschrauberprogrammen NH90 und Tiger erhält die Marine 18 Sea Lion. Der spezielle Naval Transport Helicopter soll ab 2019 die kaum noch … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App