20.05.2016
FLUG REVUE

Antrieb der Bombardier CSeriesEASA-Zulassung für PW1500G

Pratt & Whitneys Getriebefan für die Bombardier CSeries hat einen guten Monat vor der ersten Auslieferung an Swiss die Zertifizierung der europäischen Luftsicherheitsbehörde EASA erhalten.

bombardier-cs100-swiss-toronto

Ende Juni liefert Bombardier die erste CS100 an Swiss. Foto und Copyright: Bombardier/Andy Cline  

 

Das PW1500G wurde von der EASA zugelassen, das teilte der US-amerikanische Triebwerkshersteller Pratt & Whitney am Donnerstag mit. Die ersten Getriebefans gehen an der Bombardier CS100 von Erstkunde Swiss Mitte Juli in den Liniendienst

Die Zertifizierung umfasse die Versionen PW1519G, PW1520G, PW1524G und PW1525G. Die Varianten des PW1500G leisten zwischen 85 und 104 Kilonewton Schub.


MTU PW1500G auf dem Prüfstand Foto MTU

Das PW1500G war auch bei MTU in München auf den Prüfstand. Foto und Copyright: MTU Aero Engines  

 

Das Triebwerk hatte bereits im Februar 2013 die Zulassung durch die kanadische Luftfahrtbehörde Transport Canada erhalten - als erstes der PurePower-Familie, zu der auch der A320neo-Antrieb PW1100G-JM und das kürzlich zertifizierte PW1400G-JM gehören.

Das PW1500G wird von Pratt & Whitney Canada in Mirabel, Quebec gefertigt. Das Triebwerksgehäuse kommt vom US-Unternehmen UTC Aerospace Systems, das wie Pratt & Whitney zum Technologiekonzern United Technologies Corporation gehört.



Weitere interessante Inhalte
Getriebefan hat noch Kinderkrankheiten Spirit parkt neue A320neo

10.04.2017 - Die Niedrigpreisfluggesellschaft Spirit musste mehrere ihrer fabrikneuen A320neo nach Triebwerksproblemen aus dem Dienst nehmen. … weiter

Aircraft Interiors Expo in Hamburg Flugzeugkabine im Fokus

03.04.2017 - Auf der internationalen Leitmesse Aircraft Interiors Expo in Hamburg werden vom 4. bis 6. April die neusten Entwicklungen und Ideen für die Flugzeugkabine gezeigt. … weiter

Bombardier CSeries SWISS beginnt Flottenerneuerung in Genf

27.03.2017 - Mit Beginn des Sommerflugplans am 26. März wurde die erste Bombardier CS100 von Swiss in Genf stationiert. Im Mai erhält die Schweizer Airline ihre erste CS300. … weiter

Jahresbilanz 2016 Lufthansa Group mit stabilem Ergebnis

16.03.2017 - Bei leicht sinkendem Umsatz bilanzierte die Lufthansa Group für 2016 ein gutes operatives Ergebnis von 2,25 Milliarden Euro. Für 2017 wird ein leicht geringerer Gewinn erwartet. … weiter

airBaltic Mit der CS300 von Riga nach Abu Dhabi

27.02.2017 - Die lettische Fluggesellschaft verbindet in Kooperation mit Etihad Airways von Oktober an Riga und Abu Dhabi - mit ihren neuen Bombardier CS300. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App