11.03.2015
FLUG REVUE

Komponenten für TriebwerksverkleidungFACC startet Trent-XWB-Fertigung

Das österreichische Unternehmen FACC AG hat die Serienfertigung für Komponenten der Bläserverkleidung des Rolls-Royce Trent XWB für den Airbus A350 XWB aufgenommen.

facc-serienfertigung-trent xwb-teile-gruppenbild

Bei FACC hat die Serienfertigung der Teile für das Rolls-Royce Trent XWB begonnen. Foto und Copyright: FACC  

 

FACC aus Ried in Oberösterreich hat bereits die ersten Exemplare der vier Triebwerkskomponenten für das Trent XWB an Rolls-Royce übergeben. Die Teile des Bläsergehäuses entstehen bei der Abteilung Engines & Nacelles. Das Auftragspaket umfasst die so genannten Fan Track Liner. Diese Karbon-Verkleidungen im Fangehäuse bilden eine schleifende Abdichtung zu den Bläserschaufeln, absorbieren die Energie von einschlagenden Eis- und Hagelkörnern und helfen beim Eindämmen von Schäden bei einem Schaufelbruch. Außerdem produziert FACC die schalldämmende Innenverkleidung des Bläsergehäuses, Strebenverkleidungen und Drainage-Paneele. FACC hatte den Auftrag, der über die gesamte Lebenszeit des Antriebsprogramms läuft, im Jahr 2012 erhalten. Laut dem Unternehmen beträgt das Auftragsvolumen derzeit rund 300 Millionen Dollar. Die Produktion geht bis mindestens ins Jahr 2028.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Luftfahrt-Hochtechnologie aus Brandenburg Rolls-Royce baut 7000. Triebwerk in Dahlewitz

06.12.2016 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat in Dahlewitz bereits das 7000. Triebwerk produziert. Es wird an Gulfstream geliefert, um einen G550-Businessjet der Amerikaner anzutreiben. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter

Standard-Lösung für schnelles Internet Airbus will sein System 2017 auf den Markt bringen

17.11.2016 - Der europäische Flugzeughersteller evaluiert derzeit eine Plattform für schnelles Internet im Flugzeug, die künftig ab Werk und als Retrofit erhältlich sein soll. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App