GE Aviation CF34

Muster (Type)

Turbofan für Regionalverkehrsflugzeuge

Land (Country)
USA

Hersteller (Manufacturer)
GE Aircraft Engines
One Neumann Way, Evendale
Ohio 45215-6301

Tel.: 001-513-243-5805
Fax.: 001-513-243-1334
Internet: www.geae.com

Aufbau (Architecture)
Bläser (komplett neu entwickelt, wird von IHI aus Japan gefertigt), vierstufiger Niederdruckverdichter, zehnstufiger Hochdruckverdichter (Stufen zwei bis acht sind vom F414 angepasst), Brennkammer (mit Technologie vom GE90), zweistufige Hochdruckturbine, vierstufige Niederdruckturbine, FADEC

Versionen (Variants)
CF34-10A: Modell für ARJ21, Hardware bis auf Anbringung wesentlich identisch mit CF34-10E
CF34-10D: nicht realisierte Version für Fairchild Dornier 928
CF34-10E: Antrieb für Embraer 190 und 195

Leistung (Rating) 
CF34-10A: 81,26 bis 88,88 kN
CF34-10E: 81,3 kN

Nebenstromverhältnis (Bypass Ratio)
5:1
Gesamtdruckverhältnis (Overall Pressure Ratio)
29:1

Abmessungen (Dimensions)
Länge (Length): 2,286 m
Bläserdurchmesser (Fan Diameter):  1,346 m

Massen (Weights)
Trockenmasse (Dry Weight):  1676 kg

Anwendungen (Use)
ACAC ARJ21
Embraer 190
Embraer 195 

Geschichte (History)
Obwohl das CF34-10 dem Namen nach zur CF34-Familie gehört, ähnelt es von der Auslegung her eher dem CFM56. Es besitzt nahezu den doppelten Schub der frühen CF34-Modelle und lief im Juli 2002 erstmals. Die Zulassung des CF34-10E erfolgte im März 2005.

Technische Daten  
Typ:
Hersteller: GE Aviation
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen

Mehr Infos zu:
GE Aviation

Mehr zum Thema:
Flugzeugbau



News · Berichte · Downloads zu "GE Aviation CF34" 
Auftrag für Ludwigsfelde MTU betreut CF34-Triebwerke von Conviasa

14.05.2014 - Die MTU Maintenance wird künftig die GE Aviation CF34-10-Triebwerke der staatlichen venezolanischen Fluggesellschaft Conviasa instand halten. Der Antrieb kommt an der Embraer 190 zum Einsatz. … weiter

Fast 500 Triebwerke pro Jahr CF34 von GE Aviation erreicht neuen Höchststand

05.02.2014 - In den letzten zwölf Monaten konnte GE Aviation Bestellungen für mehr als 470 CF34-Triebwerke verbuchen. Auch die Produktionszahlen steigen weiter. … weiter

Mehr als 2400 zivile Triebwerke ausgeliefert Produktionsrekorde bei GE Aviation

29.01.2014 - Im vergangenen Jahr hat GE Aviation einschließlich aller CFM56-Modelle, die bei GE und Snecma produziert werden, 2442 Ziviltriebwerke produziert. In den kommenden Jahren wird die Produktion weiter … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 12-2014?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


FLUG REVUE 12/2014

FLUG REVUE
12/2014
10.11.2014

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US Navy Top Gun
- jetBlue Airways
- Sikorsky - S-97
- CSeries fliegt wieder
- Bundeswehr-Mängel
- Helm-Displays
- Airlines & Hygiene
- EXTRA Raumfahrt

aerokurier iPad-App