14.01.2016
FLUG REVUE

Antrieb der C-17 Globemaster III der US Air ForcePratt & Whitney liefert im Januar letztes F117-Triebwerk

Nach 1313 Triebwerken für die Boeing C-17 Globemaster III ist Schluss: der amerikanische Triebwerkshersteller Pratt & Whitney liefert Ende des Monats das letzte F117 an die US Air Force.

Pratt & Whitney F117

Das letzte F117 wird Ende Januar an die US Air Force ausgeliefert. Foto und Copyright: Pratt & Whitney  

 

Beim US-amerikanischen Triebwerkshersteller Pratt & Whitney endet die Produktion des F117-Triebwerks. Seit der Indienststellung 1993 wurden 1313 F117 hergestellt. Das letzte Triebwerk für die Boeing C-17 Globemaster III der US Air Force wird Ende Januar ausgeliefert, teilte Pratt & Whitney mit.

Das F117 gehört zur PW2000-Familie kommerzieller Triebwerke, die an der Boeing 757 zum Einsatz kommen. Der Militärtransporter C-17 wird von vier F117 angetrieben, jedes der Triebwerke hat einen Schub von rund 180 Kilonewton. Seit 1993 sammelten F117/PW2040-Triebwerke nach Angaben von Pratt & Whitney mehr als 12 Millionen militärische und mehr als 50 Millionen zivile Flugstunden.

Bei weltweit neun C-17-Flotten kommt das F117 zum Einsatz. Neben der US Air Force sind das die Royal Australian Air Force, die British Royal Air Force, die Royal Canadian Air Force, die Qatar Emiri Air Force, die United Arab Emirates Air Force, die Indian Air Force, das NATO Airlift Management Programme, und die Kuwaiti Air Force.



Weitere interessante Inhalte
Kurztripp nach Schönefeld B-52H überfliegt die ILA

04.06.2016 - Zum Flugprogramm am letzten Tag der ILA gehörte um zwölf Uhr auch der Überflug des strategischen Bombers B-52 der US Air Force. … weiter

Tankerprogramm mit erheblichen Problemen Boeing kann KC-46A nicht termingerecht liefern

30.05.2016 - Der neue Tanker für die US Air Force kämpft weiter mit vielen Problemen. Deshalb wurde der Lieferbeginn nun auch offiziell erst einmal von März auf August 2017 verschoben. … weiter

Startunfall auf Guam US Air Force verliert eine B-52H Stratofortress

20.05.2016 - Auf der Andersen Air Force Base in Guam ist eine B-52H Stratofortress der US Air Force beim Start verunfallt und ausgebrannt. … weiter

Northrop Grumman RQ-4 Vereisungstests am Global Hawk

18.05.2016 - Die US Air Force hat mit einer RQ-4 in Edwards AFB Vereisungsversuche durchgeführt, um das Verhalten des unbemannten Aufklärers unter diesen Bedingngen besser zu verstehen. … weiter

ILA 2016 Breites Spektrum an unbemannten Flugsystemen

12.05.2016 - In einem eigenen Ausstellungsbereich werden auf der ILA in Berlin innovative Entwicklungen im Bereich ziviler und militärischer Drohnen gezeigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2016

FLUG REVUE
07/2016
13.06.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 60 Jahre Luftwaffe
- Vom Starfighter zum Eurofighter
- US-Airlines mit Rekordgewinn
- Drehkreuz Singapur-Changi
- F-22A Raptor in Europa
- Rekordflugzeug Perlan 2
- SpaceX will zum Mars

aerokurier iPad-App