09.02.2015
FLUG REVUE

50. Hubtriebwerk-Kombi für Lightning IIRolls-Royce erhält LiftSystem-Auftrag für F-35B

Rolls-Royce liefert 17 weitere Hubtriebwerkskombinationen für die Lockheed Martin F-35B Lightning II. Außerdem übergab das Unternehmen den 50. LiftFan für das Kampfflugzeug.

rolls-royce-liftfan-50-exemplar

Der 50. Rolls-Royce LiftFan für die F-35B bei der Montage in Indianapolis. Foto und Copyright: Rolls-Royce  

 

Der von Pratt & Whitney erteilte Auftrag umfasst die Lieferung von 17 LiftSystems für die F-35B der LRIP-Baulose (low-rate initial production) 7 und 8. Der Wert einschließlich der Produktunterstützung liegt bei 442 Millionen Dollar. Das LiftSystem kommt an der Senkrechtstartversion der Lightning II zum Einsatz und besteht aus dem LiftFan-Hubbläser, dem Schwenkmodul für die Schubdüse (3-Bearing Swivel Module) und Rollsteuerdüsen. Laut Rolls-Royce konnten die Herstellungskosten dank 150 einzelner Initiativen weiter gesenkt werden. Als Teil der LRIP-7-Lieferungen produzierte das Unternehmen in Indianapolis bereits den 50. LiftFan.



Weitere interessante Inhalte
Roll-out bei Mitsubishi in Nagoya Erste in Japan montierte F-35A fertig

07.06.2017 - Im Werk Komaki-Süd wurde die Fertigstellung der ersten in Japan endmontierten F-35A gefeiert. Insgesamt erhält die Japan Air Self Defence Force 42 der Stealth-Jagdbomber. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Leonardo-Werk in Cameri Roll-out der ersten F-35B für Italien

08.05.2017 - In Cameri hat Leonardo die erste F-35B-Version für die italienischen Luftstreitkräfte fertig gestellt. Sie soll im November geliefert werden. … weiter

US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App