26.11.2013
FLUG REVUE

Neue Trent-700-VersionRolls-Royce liefert Triebwerk für A330 Regional

Das britische Unternehmen stellte den Antrieb für den Airbus A330 Regional bei einem Kundensymposium in China vor.

8-TopTen-Trent 700 (jpg)

Das Trent 700 ist ein Antrieb des Airbus A330. Foto: © Rolls-Royce  

 

Rolls-Royce will das Trent 700 speziell an die für kürzere Strecken gedachte A330 Regional anpassen. Das Trent 700 Regional erhält ein niedrigeres Schub-Rating und soll so aufgrund längerer Wartungsintervalle die Wartungskosten reduzieren. Laut Rolls-Royce beträgt die mögliche Einsparung im Vergleich zu den anderen A330-Antrieben (GE Aviation CF6 und Pratt & Whitney PW4000) eine Million Dollar pro Flugzeug pro Jahr. Das neue Triebwerk ist wie die A330 Regional primär für China und Südostasien vorgesehen. Rund 70 Prozent der Kunden der A330 Regional haben sich gemäß des britischen Unternehmens für das Trent 700 entschieden, einschließlich aller A330-Betreiber in China. Das Trent 700 Regional schließt auch das zweite Verbesserungspaket (EP2) ein, das ab 2015 verfügbar ist und den Treibstoffverbrauch um ein Prozent reduzieren soll.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Airbus-Spezialtransporter So unterscheidet sich die Beluga XL von ihrer Vorgängerin

03.01.2017 - Die neue Beluga XL soll größere Komponenten als die bisherige Beluga ST transportieren können. Airbus gibt einen Einblick in die Besonderheiten der Konstruktion des neuen Spezialtransporters. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter

Sektionsmontage aus A330-Teilen Airbus beginnt Endmontage der Beluga XL

09.12.2016 - In Toulouse hat am Freitag die Endmontage der ersten Beluga XL begonnen. Der interne Spezialtransporter für Airbus soll in nur fünf Exemplaren gebaut werden. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App