06.03.2013
FLUG REVUE

Turbomeca Arrano für die Eurocopter X4

Auf der Heli-Expo taufte Turbomeca sein neues Hubschraubertriebwerk in der 800-Kilowatt-Klasse auf den Namen Arrano. Es wird die X4 von Eurocopter antreiben.

Arrano Las Vegas

Turbomeca entwickelt das 800 kW leistende Arrano für die Eurocopter X4 (Foto: FR-Dokumentation).  

 

Bisher war die Wellenturbine unter dem Namen TM800 bekannt, wobei mit dem Tech 800 bereits ein Demonstrator existiert, der jüngst erstmals auf dem Prüfstand lief.

Das Arrano wird laut Hersteller einen etwa 10 bis 15 Prozent niedrigeren Verbrauch bieten als das PW210, das ebenfalls für die X4 ausgewählt wurde. Dazu sollen eine vereinfachte Wartung und eine Lebensdauer von 5000 Stunden zwischen Grundüberholungen kommen. Der Entwurf verwendet zwei Zentrifugalverdichter und eine Turbinenstufe.

Der erste Testlauf eines Arrano wird für 2014 avisiert, und die Lieferungen könnten 2017 beginnen.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App