18.12.2015
FLUG REVUE

Triebwerke des Airbus A321neoTurkish Airlines setzt auf PW1100G-JM

Turkish Airlines hat sich bei seinen 92 bestellten A321neo für den Getriebefan PW1100G-JM von Pratt & Whitney entschieden.

Pratt & Whitney PW1100G-JM

Das PW1100G-JM bei seinem ersten Flug an einer Boeing 747. Foto und Copyright: Pratt & Whitney  

 

Die 92 von Turkish Airlines bestellten Airbus A321neo werden mit dem Purepower-Getriebefan PW1100G-JM von Pratt & Whitney ausgestattet. Das gab der US-amerikanische Triebwerkshersteller bekannt. Die Auslieferung der Triebwerke soll 2018 beginnen.

Es handelt sich nach Angaben von Pratt & Whitney um die größte Triebwerksbestellung in diesem Jahr. Auf der Paris Air Show 2015 hatten Turkish Airlines und Pratt & Whitney bereits eine Absichtserklärung angekündigt, damals für 72 bestellte Maschinen und 20 Kaufoptionen.

Für den Purepower-Getriebefan liegen rund 7000 Bestellungen einschließlich Optionen von 70 Kunden aus mehr als 30 Ländern vor. Der A320neo mit PW1100G-JM hat im November die Musterzulassung der FAA und EASA erhalten. Die Purepower-Triebwerksfamilie hat mehr als 36.000 Testzyklen und rund 20.000 Flugstunden abgeschlossen.

Die A320neo-Familie kann mit Pratt & Whitneys Purepower PW1100G-JM oder CFM International LEAP-1A motorisiert werden.





Weitere interessante Inhalte
Auftrag knapp vor Jahresende GoAir unterschreibt für 72 A320neo

11.01.2017 - Nun ist auch klar, wie Airbus 2016 noch Boeing bei den Aufträgen überholen konnte: Am 30. Dezember unterzeichnete die indische GoAir den Vertrag für 72 A320neo. … weiter

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

11.01.2017 - Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst. … weiter

Airbus-Zweistrahler Lufthansa erwartet 2017 zehn A320neo

02.01.2017 - Kurz vor Jahresende hat Lufthansa ihren fünften Airbus A320neo übernommen. Das Flugzeug soll am Montag zu seiner Heimatbasis Frankfurt überführt werden. … weiter

Längstes Mitglied der neo-Familie Airbus A321neo erhält Zulassung

16.12.2016 - Die EASA hat am Donnerstag die amtliche Zulassung für die neue Generation der A321 erteilt. Damit ist die A321neo zum kommerziellen Einsatz zugelassen. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App