15.07.2010
FLUG REVUE

ATPL Theoriewissen aufgefrischt Intro LuftrechtATPL Theoriewissen aufgefrischt: Luftrecht

Luftrecht ist eines der umfangreichsten Kapitel in der ATPL-Ausbildung. Hier geht es um Verfahren und rechtliche Rahmenbedingungen für Fluggerät, Pilot, Luftraum und Airport.

Luftrecht 1 CAT

Beim Thema Luftrecht geht es in der ATPL-Theorie um zahlreiche Abkommen, Vorschriften und Regularien. Grafik und Copyright: CAT Europe  

 

Der Syllabus reicht bei Luftrecht von den Zeitvorgaben für das Medical bis hin zu Separation bei Instrumentenanflügen. In der Prüfungsvorbereitung geht es vor allem um das Lernen des umfangreichen Stoffs. Im Gegensatz zu Fächern wie Allgemeiner Navigation lässt sich beim Luftrecht eher wenig über standardisierte Rechenverfahren lösen.

Zunächst lernt der Schüler die Gründung der ICAO und ihre wesentlichen Regelwerke. Das sind vor allem die so genannten Annexe - darin wird ein weltweiter Baukasten an Regeln vorgegeben. Diese lassen sich aber in regionaler oder nationaler Regie noch verändern oder ergänzen. Dazu kommen noch diverse weitere Abkommen und Konventionen.

Ausgewählte Annexe im Überblick:

Annex 1:

Hier geht es um das so genannte Personnel Licencing, also die Definitionen für das Lizenzwesen von Piloten, Berechtigungen und ähnliche Faktoren.

Annex 2 und DOC 8168:

Hier geht es um die "Rules of the Air" also die Verkehrsregeln am Himmel. Weitere Details zu diesem Thema sind auch in den Procedures for Air Navigation Services imd Aircraft Operations, dem DOC 8168 festgeschrieben. Dies ist eine Art Straßenverkehrsordnung für die Luftfahrt.

Annex 7:

Mit dem Kapitel "Aircraft Nationality and registration marks" ist unter anderem geregelt, warum in Deutschland zugelassenes Fluggerät ein "D" als Kennzeichen trägt. 

Annex 8:

In diesem Teil dreht sich alles um Airworthiness of Aircraft, also die Zulassungfragen, Massendefinitionen, Reparaturen und Wartungsvorgaben

Annex 11:

Aufbau und Angebot des Air Traffic Control Service werden ebenfalls von der ICAO vorgegeben. Dies sind die Strukturen der Flugsicherung, von der Radarführung für IFR-Betrieb in großen Höhen bis hin zum FIS-Service.

Annex 12

In diesem Kapitel geht es um das Such- und Rettungswesen. Das umfasst die Abläufe in den entsprechenden Kontrollzentren, aber auch die Abläufe nach einer Notlandung am Boden.

Annex 13

Hier geht es um die "Accident Investigation", also die Flugunfalluntersuchung. Welche Parteien sind beteiligt, wer leitet die Ermittlungen, alle diese Aspekte regelt der Annex 13. Dabei geht es auch um den Aufbau und die internationale Standardisierung von Untersuchungsberichten.

Annex 14

Das Kapitel "Aerodromes" beschäftigt sich mit den Standards für Flughäfen weltweit. Dies reicht von der Lampenauswahl zur Hindernisbefeuerung bis zur Beschreibung von Bahnzuständen und ihre Verschmutzung durch Eis und Schnee.

Annex 15

In den "Aeronautical Informaion Services (AIS)" geht es um die Regularien zur Informationsübermittlung wie AIP oder AIC. Ihre Aufmachung ist ebenfalls international standardisiert. Hilfreich bei diesem Fach kann erste Erfahrung in der Flugplanung und Flugvorbereitung sein. So sind zumindest Begriffe wie AIP oder NOTAM bereits vertraut.

----------------------------------------------------------------------

"Theoriewissen aufgefrischt..." ist eine gemeinsame Aktion von FLUG REVUE und CAT Europe. Die Beiträge können keine professionelle Testvorbereitung ersetzen. Sie sollen vielmehr einen Überblick geben und vor allem Neueinsteigern die Inhalte beispielhaft darstellen.

Die einzelnen Rubriken werden stetig erweitert. Schauen Sie deshalb regelmäßig auf die Seite. Um die Themen nicht zu verpassen, können Sie sich hier kostenlos für unseren Newsletter registrieren.

Zur Startseite von "Theoriewissen aufgefrischt..."

 


WEITER ZU SEITE 2: ATPL Theoriewissen aufgefrischt Luftrecht Abflugverfahren

1 | 2 | 3 |     
flugrevue.de / Heiko Stolzke



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App