02.07.2013
FLUG REVUE

Lufthansa Technical Training bietet Trainings nach EU1149/2011 an

Lufthansa Technical Training (LTT) hat seine Typen- und Grundlagen-Trainings nach den neuen Anforderungen der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) angepasst.

Lufthansa Technical Training Thomas Bund Foto LTT

Thomas Bund, Projektleiter bei Lufthansa Technical Training zur Einführung der EU1149/2011. Foto und Copyright: © Lufthansa Technical Training  

 

Insgesamt mussten durch die neue europäische Verordnung bei Lufthansa Technical Training (LTT)in Frankfurt am Main 400 Lehrgänge im Typentraining für 17 Flugzeugmuster angepasst werden. Thomas Bund war als Projektleiter bei LTT für die Einführung der EU1149/2011 verantwortlich. Er sagte nach der Übergabe der Genehmigung: "Diese Umsetzung der neuen EASA-Vorgabe war die bedeutendste Änderung in den letzten zehn Jahren. Bei der umfangreichen Lehrgangs-Anzahl galt es schließlich, zusätzliche Schulungsinhalte für die Lizenzinhaber der EASA-Kategorien B1 und B2 in die Kurse zu integrieren. Auch die Unterrichtszeiten mussten nach der jetzt geforderten Trainings-Bedarfsanalyse für jeden der 200 theoretischen Typentrainings neu festgelegt werden."

Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) in Braunschweig genehmigte bereits im Juni alle betreffenden Typentrainings der LTT. Rubin Siddique, Chief Commercial Officer bei LTT: "Mit der Zulassung der LTT-Trainings vor dem gesetzlichen Stichtag durch das Luftfahrt-Bundesamt haben wir unser Ziel erreicht, den Kunden einen frühzeitigen Wechsel auf die Schulungskonzepte und Inhalte nach der neuen EASA-Regularie anzubieten und ihm damit einhergehende Vorteile zu verschaffen - wie beispielsweise reduzierte Lehrgangszeiten."




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App