12.08.2013
FLUG REVUE

Erste A400M für die Türkei fliegt

Bei Airbus Military in Sevilla hob am Freitag die erste A400M für die türkischen Luftstreitkräfte zum Jungfernflug ab.

Der erste Flug der MSN9 begann um 13:56 und dauerte fünfeinhalb Stunden.

Derweil werden beim Airbus Military International Training Centre in Sevilla türkische Piloten, Lademeister und Wartungstechniker auf dem neuen Militärtransporter ausgebildet. Die Türkei hat zehn A400M bestellt.



Weitere interessante Inhalte
Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

15.09.2016 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. … weiter

Armée de l´Air A400M-Tests auf Sandpiste

09.09.2016 - Die französischen Luftstreitkräfte haben mit der A400M im Norden des Niger eine Versuchskampagne auf einer Laterit-Piste durchgeführt. … weiter

Airbus Erste A400M für Spanien fliegt

06.09.2016 - Am Montag ist in Sevilla der erste A400M-Transporter für die Ejercito del Aire zu seinem Erstflug gestartet. … weiter

Ausbildung beim LTG 62 in Wunstorf EASA zertifiziert A400M-Simulatoren

26.08.2016 - Mit dem A400M Full Flight Simulator und dem A400M Flat Panel – Flight Training Device ist die modernste Ausbildungseinrichtung der Bundeswehr nun von der Europäischen Flugsicherheitsagentur … weiter

Airbus A400M Tests auf Sandpiste

24.08.2016 - Airbus Defence & Space hat in Großbritannien die noch ausstehenden Versuche zum Einsatz der A400M auf Sandpisten durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2016

FLUG REVUE
10/2016
12.09.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Solar Impulse 2
- Kippt Boeing die 747-8?
- Lufthansa-Halbjahresbilanz
- Einsatzbereitschaft F-35A
- Dassault Super Étendard
- Chinas Ambitionen im All
- Triebwerke-EXTRA

aerokurier iPad-App