13.09.2010
FLUG REVUE

6 Sqn der RAF erhält Eurofighter Typhoon

Die Royal Air Force hat eine weitere Typhoon-Staffel aufgestellt. Sie wird in Leuchars stationiert und dort ab Frühjahr 2011 die Tornado F3 ablösen.

Eurofighter Typhoon 6 Squadron RAF

Die 6 Squadron der RAF wird mit ihren Typhoon die Tornado F3 im schottischen Leuchars ersetzen (Foto: G. Lee/Eurofighter).  

 

Die offizielle Wiederaufstellung der 6 Squadron, die bis vor drei Jahren als letzte Einheit den Jaguar geflogen hatte, fand am 11. September statt. Danach nahm ein Typhoon an der Airshow in Leuchars teil, in Formation mit einem Tornado F3 und einer Spitfire.

Nach einer weiteren Trainingsphase sollen die Crews der 6 Squadron ab März nächsten Jahres die Tornado F3 der 111 Squadron in ihrer Luftraumsicherungsrolle ablösen. Insgesamt sollen in Leuchars drei Eurofighter-Staffeln stationiert werden.



Weitere interessante Inhalte
“Verdacht auf Betrug” Österreich verklagt Eurofighter und Airbus

16.02.2017 - Das österreichische Verteidigungsministerium hat bei der Staatsanwaltschaft Wien eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf arglistige und betrügerische Täuschung gegen die Airbus Defence and Space … weiter

Air Policing Baltikum Luftwaffe weiter in Ämari

05.01.2017 - Nach vier Monaten in Estland endete für das Taktische Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg der Einsatz im Baltikum. Seit 5. Januar ist das Taktische Luftwaffengeschwader 71 „Richthofen“ in Ämari im … weiter

Übungen in Malaysia, Japan und Korea Briten schicken Eurofighter nach Asien

04.10.2016 - Acht Eurofighter der Royal Air Force sind zur Übung "Exercise Bersama Lima 16" in Malaysia eingetroffen. Die von Tankern der RAF begleiteten Jäger werden Asien in mehreren Etappen besuchen. … weiter

Luftwaffe in Ämari Erster Alarmstart für Eurofighter

07.09.2016 - Bereits am ersten Tag des Einsatzes im Baltikum mussten die Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 ein russisches Flugzeug überprüfen. … weiter

Taktisches Ausbildungskommando in Italien TaktLwG 31 „Boelcke“ übt als letzter Verband in Deci

02.09.2016 - Das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ aus Nörvenich hat als letzter Verband der Luftwaffe Ende August für drei Wochen auf die italienische Mittelmeerinsel verlegt. Ende 2016 wird diese … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App